Navigation

Migros - Ein M besser

17.05.2017 - Regionale Medienmitteilungen - Schönbühl Neueröffnung am 18. Mai 2017 - Voi an der Mellingerstrasse in Baden

Schönbühl - Die Migros in Baden an der Mellingerstrasse, die in den letzten Wochen wegen Umbau geschlossen war, wird am Donnerstag, 18. Mai, wiedereröffnet. Nicht mehr als Migros sondern als Voi. Yusuf Bal wird den neuen, modernen Nahversorger leiten.

VOI.jpg

Voi Migros Partner ist das Kleinladenkonzept der Migros Aare: Voi – «voi» italienisch für «Sie» – werden von selbständigen Detaillisten geführt. An der Mellingerstrasse ist das Yusuf Bal, der auf eine langjährige Karriere im Detailhandel zurückblicken kann und der bisher die Migros an der Melligerstrasse geleitet hat: «Mein Ziel ist, dass die Qualität in allen Belangen auf hohem Niveau gehalten werden kann. Die Freundlichkeit meiner sechs Mitarbeitenden ist dabei selbstverständlich. Die Präsentation des Ladens mit Frischprodukten von bester Qualität ist ein weiterer wichtiger Punkt, um die Kompetenz des Ladens hervorzuheben», erläutert Bal. Bei Voi werden sowohl die bekannten Migros-Eigenmarken als auch zahlreiche Markenartikel und lokale Produkte erhältlich sein.

Ökologischer Umbau
Die Verkaufsfläche des VOI Baden-Mellingerstrasse bleibt mit rund 165 Quadratmetern identisch mit der ehemaligen Migros-Filiale. Auffallend im Voi: Die Frische ist nicht bloss sichtbar, sie ist dank einer Frisch­back­station, die frisches Brot bis Ladenschluss garantiert, auch zu riechen. Inbegriffen bei Voi ist auch ein kleines feines Wein- und Biersortiment. Zusätzlich zu den Migros-Eigenmarken sind ergänzend Markenartikel zu finden, inbegriffen bei VOI ist auch ein kleines - aber feines - Wein- und Biersortiment. Insgesamt findet die Kundschaft gegen 4’000 Artikel, was dem Fünf- bis Sechsfachen eines Discounters entspricht. Zusätzlich mit dabei: eine Annahmestelle für Lotto und Toto.

Der Voi Baden-Mellingerstrasse ist der 28. im Gebiet der Migros Aare (Kantone AG, BE und SO).