Navigation

Migros - Ein M besser

20.11.2017 - Regionale Medienmitteilungen - Migros Aare Alles neu an der Wengistrasse

Migros in Solothurn - Morgen Dienstag, 21. November 2017, wird der grosse Umbau der Migros an der Wengistrasse in Solothurn abgeschlossen sein. Der neue Migros-Supermarkt und das Migros-Restaurant heissen die Kundschaft in einem topmodernen Umfeld willkommen. 15 Millionen Franken hat die Migros Aare in den Standort investiert.

1200x675_daily.jpg

Der Supermarkt und das Restaurant der Migros an der Wengistrasse waren in die Jahre gekommen und entsprachen nicht mehr den aktuellsten Kunden-bedürfnissen. Deshalb wurden sie während eines umfangreichen Umbaus erneuert, aufgefrischt und modernisiert. Ein spezielles Augenmerk wurde dabei auf das Frische-Angebot in Bereichen wie Früchte, Gemüse, Fleisch und Fisch sowie auf Bio-Produkte gelegt.

Der Migros-Supermarkt wurde nach den neusten Ladenbaustandards der Migros Aare erbaut. Wichtig für das angenehme Einkaufserlebnis sind eine attraktive Frische-Abteilung und eine einfache schnelle Orientierung für die Kundschaft. Dazu gehört die rasche Erkennung der Sortimentsbereiche, was durch geschickte räumliche Anordnung der Regale und Trennwände sowie aussagekräftiger Themenbilder gewährleistet wird. Eine emotionale Schlüsselrolle spielen angenehmes Licht, Farben, welche die jeweiligen Bereiche kennzeichnen, und genug Platz in den Gängen. Integriert wurde auch das neue Daily-Konzept: Hier wird täglich alles frisch für die Kundschaft zubereitet.

Neu: Supermarkt im Erdgeschoss, Restaurant im Obergeschoss
Die Verkaufsfläche des Supermarktes beträgt rund 1100 Quadratmeter und ist neu im Erdgeschoss platziert. Auch wurde eine attraktive einladende Eingangssituation geschaffen mit Kundendienst und Blumenangeboten. Ausserdem führen neue grosszügige Lifte aus der Einstellhalle zu den Laden- und Restauranträumlichkeiten.

Das Migros-Restaurant wurde neu im ersten Obergeschoss platziert und weist eine Fläche von rund 400 Quadratmetern auf. Vom Erdgeschoss aus ist es optimal mit einer grosszügigen Treppe und mit Glasliften erreichbar. Es bietet den Gästen ein feines Angebot frischer Menüs und Produkte.

Kunst am Bau: «Barock‘n‘Roll» von Andrea Nottaris
Die Wandinstallation «Barock‘n‘Roll» der Oltner Künstlerin Andrea Nottaris ging als Siegerprojekt eines Kunst am Bau–Wettbewerbs der Genossenschaft Migros Aare hervor. «Barock‘n‘Roll» nimmt das Kultobjekt Einkaufswagen zum Sujet: Gespiegelt, gestapelt und aneinander gehängt zeigt die Wandinstallation aus Glas 68 Mal einen Einkaufswagen. Entstanden ist ein Motiv mit mehreren Bild-Ebenen, eine kaleidoskopische Anordnung mit roten, orangen, grauen Einkaufswagen sowie transparenten aber auch spiegelnden Flächen. Andrea Nottaris arbeitet multimedial für Ausstellungen und Kunst am Bau sowie auch für angewandte Kunst und Graphic Design.

Hintergrund-Informationen

Migros Aare spendet 5000 Franken aus dem Kulturprozent
Wie bei Neueröffnungen üblich spendet die Migros Aare 5000 Franken aus dem Kulturprozent an eine gemeinnützige Organisation der betreffenden Gemeinde. In Solothurn geht dieser Beitrag an die Solodaris Stiftung  mit Sitz in Solothurn. Die Stiftung ist ein Kompetenzzentrum für Menschen mit einer psychischen Behinderung. Die privatrechtlich organisierte Stiftung engagiert sich für die berufliche und soziale Eingliederung von psychisch behinderten Menschen. Sie orientiert sich bei ihren Angeboten in den Bereichen Wohnen und Arbeit an den Möglichkeiten der Betroffenen. Ziel in der Betreuung und Begleitung ist das Arbeiten mit den Stärken und Fähigkeiten der Personen. Sie sollen zu einer grösstmöglichen selbständigen Lebensführung befähigt werden.

Der Restaurantleiter
Der Gastgeber im neuen Migros-Restaurant ist Tobias Singer mit seinem Team von zehn Mitarbeitenden.

Die Marktleiterin
Die Marktleiterin der Migros Solothurn ist Sabrina Schwander. Seit 2003 ist sie bei der Migros Aare tätig und absolviert momentan ihre Ausbildung zur Detailhandelsspezialistin, die sie nächstes Jahr abschliessen wird. Ihr zur Seite stehen 35 Mitarbeitende aus Solothurn und der näheren Umgebung.

Die Eröffnungsaktivitäten

  • Mitgestaltung der neuen Gestelle in der Migros Solothurn
  • Ballonverteilung
  • 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment vom 21. bis 25. November 

Die Öffnungszeiten
Montag – Mittwoch                08.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag                            08.00 – 21.00 Uhr
Freitag                                   08.00 – 18.30 Uhr
Samstag                                07.30 – 18.00 Uhr