Navigation

Migros - Ein M besser

10.05.2017 - Regionale Medienmitteilungen - Activ Fitness übernimmt die Silhouette Wellness SA

ACTIV FITNESS AG, eine Tochtergesellschaft der Genossenschaft Migros Zürich, übernimmt per sofort die Silhouette Wellness SA mit Sitz in Meyrin (GE).

activ-fitness-beratung-16-9.jpg

Per 9. Mai 2017 hat die ACTIV FITNESS AG die Silhouette Wellness SA übernommen. Diese betreibt insgesamt 22 Fitness-Studios: 10 Silhouette Clubs befinden sich in Genf, 5 im Kanton Waadt und 5 in Zürich. Die 2 Premium-Studios unter der Marke «Pure» befinden sich ebenfalls in Genf.

 
Mit dieser Übernahme wird die Marktposition der ACTIV FITNESS AG in den Regionen Genf und Zürich stark ausgebaut. Dazu Hans Peter Meier, CEO der ACTIV FITNESS AG: «Diese Übernahme ist ein Meilenstein innerhalb unserer Expansionsstrategie und ein klares Bekenntnis zur Westschweiz. Mit der Silhouette Wellness SA erhalten wir die Möglichkeit, im Wirtschaftsgebiet Genf gute Standorte und ein erfahrenes Team zu übernehmen». 


Die Silhouette Wellness SA wird mit den bestehenden Mitarbeitenden und den beiden Marken «Silhouette» und «Pure» weitergeführt. Auch in Zukunft wird der bisherige CEO Sébastien Duvanel und sein Führungsteam für die beiden Formate verantwortlich sein. Dazu Sébastien Duvanel: «Mit ACTIV FITNESS gewinnen wir eine im Fitnessmarkt engagierte, dynamische und erfolgreiche Muttergesellschaft. Diese Übernahme eröffnet viele neue Perspektiven für Silhouette und ihre Mitarbeitenden und sorgt für Stabilität.» 


Für die Mitglieder ergeben sich keine Veränderungen. Sie können auch weiterhin von den bewährten Leistungen der Silhouette Wellness SA profitieren.