Navigation

Migros - Ein M besser

05.01.2015 - Stellungnahmen IT-Probleme: Kartenzahlung und Self-Scanning funktionieren wieder

Update (5.1.2015, 15.50 Uhr): Alle IT-Systeme der Migros funktionieren wieder, die Netzwerkstörung konnte behoben werden. Es ist für die Kundinnen und Kunden wieder möglich, in den Filialen mit einer Karte zu bezahlen. Auch die Self-Scanning- und Self-Checkout-Systeme können genutzt werden. Alle Online-Shops sind nun ebenfalls wieder in Betrieb. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Mitteilung (5.1.2015, 12.30 Uhr)

Wegen Netzwerkstörungen ist der IT-Betrieb im Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) im Moment eingeschränkt. Betroffen sind in erster Linie die Büros des MGB. Der Verkauf in den Migros-Filialen läuft, die Waren sind vorhanden. Allerdings sind die Zahlungsmöglichkeiten mit der Karte und die Benutzung der Subito-Systeme teilweise eingeschränkt. Die Online-Shops der Migros funktionieren nur teilweise. Experten arbeiten unter Hochdruck daran, das Problem zu beheben.