Navigation

Migros - Ein M besser

Jetzt online bestellen:

Ihr Einkauf schon ab Fr. 2.90 nach Hause geliefert!

Jetzt online bestellen

Nachhaltige Einlagen & Windeln

Nachhaltige Produkte
1998

hat die Migros bereits auf die FSC-Zertifizierung gesetzt.

FSC-Zertifizierung – Was steckt dahinter?

Die Migros ist mit der Umstellung auf FSC-zertifizierte Inkontinenzprodukte, Damenhygieneartikel und Windeln eine Pionierin: Als schweizweit erste Detailhändlerin bieten wir Produkte mit einem ökologischen Mehrwert nach FSC an. Doch was bedeutet das eigentlich? FSC steht für «Forest Stewardship Council». Mit dem FSC-Label ausgezeichnete Produkte setzen auf Zellstoff aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft. So versprechen wir Ihnen neben optimalem Schutz, mit der FSC-Zertifizierung Wälder langfristig zu erhalten.

Inkontinenz

400 000
Menschen in der Schweiz leiden an einer Harninkontinenz, wobei von einer hohen Dunkelziffer auszugehen ist.

Damenhygiene

17 000
Tampons und Binden verbraucht eine Frau im Laufe ihres Lebens – Sie können sich vorstellen, welche Rohstoffmengen dabei anfallen.

Windeln

3 000
Franken geben Eltern im Durchschnitt für Wegwerfwindeln aus, bis ein Kind alleine die Toilette benutzen kann.
Nachhaltige Produkte
Eine Frau mit Jeans und weissem T-Shirt sitzt gebeugt und hält die Hände vor die Blase.

Was tun bei Blasenschwäche?

Mit den richtigen Hilfsmitteln, ärztlicher Betreuung und einigen Tipps und Tricks verbessern Sie Ihre Lebensqualität. Dabei können bereits ein Trink- und Toilettentagebuch sowie regelmässiges Beckenbodentraining helfen.

Wohlfühlen trotz Inkontinenz

Harninkontinenz gilt als Tabuthema. Aus diesem Grund fühlen sich Betroffene oft mit ihrem Problem alleingelassen. Doch das müssen sie nicht, denn Blasenschwäche ist in unserer Gesellschaft ein verbreitetes Ärgernis. Bei Frauen zählt eine Schwangerschaft oder eine Geburt zu den typischen Auslösern. Bei Männern nimmt die Inkontinenz meist ab dem 60. Lebensjahr stark zu. Insgesamt steigt das Risiko einer Blasenschwäche mit dem Lebensalter. Doch egal wie ausgeprägt Ihre Blasenschwäche ist – in unserem Sortiment finden Sie Ihre passenden Wegbegleiter. So haben Sie nicht nur im Alltag ein gutes Gefühl, sondern schonen dank unserer FSC-zertifizierten Produkte die Wälder.

Unsere nachhaltigen Windeln

Eine strahlende Frau wickelt ihr Baby auf einem Wickeltisch, unter dem eine schwarze Katze liegt. Der Wickeltisch steht auf einer Pyramide von Windel-Packungen. Ein Vogel fliegt mit einer Windel im Schnabel auf den Wickeltisch und die Mutter zu.

5 000 Windeln braucht ein Kind im Durchschnitt, bis es trocken ist. Das macht bei Wegwerfwindeln etwa 1 t Müll.

FSC-Zertifizierung – auch für die Jüngsten

  • 1.svg

    Unsere Milette Windeln sind FSC-zertifiziert: Den Windel-Zellstoff gewinnen wir aus nachhaltiger Waldwirtschaft.

  • 2.svg

    Milette Naturals Windeln überzeugen: FSC-zertifiziert, 100% chlorfrei gebleicht und zu 35%–40% aus nachwachsenden Rohstoffen.

  • 3.svg

    In unserem Sortiment finden Sie auch FSC-zertifizierte Windeln von Fremdmarken wie beispielsweise von Hipp.

Nachhaltig und schützend: unsere Milette Windeln

Mit unseren Milette Windeln schützen Sie nicht nur Ihr jüngstes Familienmitglied, sondern gleichzeitig auch die Wälder. Achten Sie beim Windelkauf auf das Label und packen Sie mit uns gemeinsam beim Thema Umweltschutz an.

Mehr zum Thema

Eine grün eingefärbte Menstruationstasse auf grünem Hintergrund

Wiederverwendbare Damenhygieneprodukte

Naturkosmetik_Page-Linking-960x720.jpg

Naturkosmetik: Zertifizierungen und Vorteile

Weiterführende Themen