Navigation

Migros - Ein M besser

Migros senkt die Preise für Salami und Wurstwaren - 15.09.2009 Migros senkt die Preise für Salami und Wurstwaren

Zürich - Ab Montag, 21. September 2009 senkt die Migros die Preise von über 500 Artikeln im Charcuterie-Bereich. Grund dafür sind die gegenwärtig tiefen Rohstoffpreise beim Schweizer Schweinefleisch.

ce_preisabschlag_wurst

Nach den kürzlich erfolgten Preissenkungen für Koch- und Rohschinken sowie für Koch- und Rohessspeck folgen ab 21. September weitere Preissenkungen bei über 500 Charcuterie-Artikeln. Dazu zählen Rohwürste wie Salami und Landjäger, Waadtländer Saucissons und Cervelas sowie Aufschnitt und Fleischkäse – alles Produkte aus Schweizer Schweinefleisch. Von diesen Preissenkungen betroffen sind alle nationalen und regionalen Standard- , Label- und Markenprodukte. Zu den letzteren zählen auch Rapelli und Malbuner.

Beispiele aus dem Charcuterie-Sortiment:

Salami/Rohwürste
Neuer Preis Alter Preis
Reduktion
Salami Rapelli geschnitten, 118 g 5.70 5.90 3.4 %
Landjäger, 2 Paar, 200 g 4.30 4.60 6.5 %
Terra Suisse Saucisson Tradition, 100 g 2.20 2.35 6.4 %
Waadtländer Saucisson, 100 g 2.30 2.45 6.1 %
Wienerli, 2 Paar, 200 g 3.20 3.50 8.6 %
Cervelas, 1 Paar, 200g 2.30 2.60 11.5 %

Die tieferen Preise gibt die Migros wie immer ihren Kundinnen und Kunden weiter.
 

Weitere Auskünfte: