Navigation

Migros - Ein M besser

Migros: Noch über 300 Lernende gesucht - 23.03.2009 Migros: Noch über 300 Lernende gesucht

Zürich - Insgesamt stehen bei den Migros-Unternehmungen noch über 300 Ausbildungsstellen offen. Doch wie sollen die Jugendlichen wissen, welcher Beruf der richtige ist? Die neuen interaktiven Möglichkeiten der Berufsberatung auf der Migros-Website erleichtern die Entscheidung.

Die Migros bietet Ausbildungen in über 40 verschiedenen Berufen. Das geht vom Koch zur Automatikerin über den Schreiner bis hin zur Kauffrau. Dieses Jahr stehen noch über 300 Ausbildungsstellen in den Genossenschaften, der Industrie und den Dienstleistungsbetrieben offen. Doch wie entscheidet man sich für einen Beruf?

Unter www.migros.ch/berufsbildung finden sich neue Anwendungen, die den Jugendlichen bei der Berufswahl weiterhelfen. Der Berufsfinder beispielsweise schlägt dem Benutzer Berufe vor, die er in den Migros-Unternehmungen in seiner Nähe erlernen kann und die gut zu seinem Profil passen. Beispielsweise erhält eine kontaktfreudige Person, die gut mit Zahlen umgehen kann, sämtliche Informationen und Hintergründe zum Beruf der Lebensmittel¬technologin, bei dem sie ihre Fähigkeiten optimal einsetzen kann.

Mit dem Quiz "Fit für die Bewerbung?" können sich die Jugendlichen spielerisch auf die schriftliche Bewerbung und das Bewerbungsgespräch vorbereiten. Zudem finden sie online diverse weitere Tipps und Informationen zur Berufswahl und Bewerbung.

Weitere Auskünfte: