Navigation

Migros - Ein M besser

Hiltl fährt Elektrofahrzeuge von m-way - 01.09.2011 Hiltl fährt Elektrofahrzeuge von m-way

Zürich - Der Zürcher Gastronom Rolf Hiltl und das Haus Hiltl setzen auf Elektrofahrzeuge von m-way, dem Kompetenzzentrum für Elektromobilität der Migros. Hiltl und sein Catering-Team sind seit neuestem mit einem Elektroroller sowie einem Elektroauto von m-way unterwegs.

Rolf Hiltl und sein Unternehmen fahren seit neustem m-way Elektrofahrzeuge. Der erfolgreiche Zürcher Gastro-Unternehmer ist mit dem Elektroroller „Vectrix VX-1 Li“ auf den Strassen anzutreffen. Sein Team vom Hiltl Catering fährt mit dem Elektroauto „Think City“ von einem Event zum anderen. Die beiden im Hiltl-Design gebrandeten, grasgrünen Fahrzeuge sind im Zürcher Stadtverkehr nicht zu übersehen.

Thomas Schröder, Leiter Marketing und Kommunikation von m-way, freut sich über die Zusammenarbeit: „Das Haus Hiltl lebt Nachhaltigkeit und passt damit sehr gut zu unserem Unternehmen. Vegetarisches Essen und klimafreundliche Mobilität sind beides Ausdruck einer verantwortungsvollen Lebenshaltung.“

Rolf Hiltl zeigt sich nach den ersten Spritztouren mit seinem neuen Elektroroller „Vectrix“ beein-druckt: „Der Roller beschleunigt schnell und kraftvoll – fast schon wie meine Harley. Die Tatsache, dass Ökostrom das Fahrzeug antreibt, finde ich wegweisend. Für mich ist m-way ein Vorreiter einer Zukunfts-Mobilität, die dem Schutz unseres Planeten helfen wird.“

Weitere Informationen zum gemeinsamen Projekt von Hiltl und m-way einschliesslich einer Video-botschaft gibt es unter: http://m-way.ch/de/ueber-m-way/sponsoring.html.

Weitere Auskünfte: