Navigation

Migros - Ein M besser

Kamelmilch-Schokolade - 21.11.2011 Kamelmilch-Schokolade – eine neue Sélection Köstlichkeit

Zürich - Ab heute gibt’s in der Schweiz eine neue, edle Schokoladenkreation, die exklusiv in der Migros erhältlich ist: die Kamelmilch-Schokolade. Gegossen in Form eines Kamels wird die süsse Köstlichkeit unter der Linie Sélection angeboten und ist in ausgewählten Filialen als Weihnachtsartikel erhältlich, solange Vorrat.

Kamelmilch-Schokolade

Kamelmilch-Schokolade

Schokolade aus Kamelmilch – das ist eine Neuheit, wie es sie im Land der Schokoladen bis heute noch nicht gab. Seit Generationen ist Kamelmilch das Lebenselixier der Wüstensöhne.

Nun bildet die schmackhafte Kamelmilch auch die Basis einer edlen abendländischen Schokolade, kreiert vom arabischen Chocolatier Al Nassma in Dubai. Die im Geschmack aussergewöhnlich feine Schokolade wird aus edelsten Zutaten hergestellt: einer Mischung auserlesener Kakaobohnen, feinstem Akazienhonig und echter Bourbon-Vanille. Der Anteil an Kamelmilch besteht aus 21 % Kamelmilchpulver. Die Milch stammt von Kamelen aus Dubai.

In Japan und in einigen europäischen Ländern hat die Kamelmilch-Schokolade bei Schokoladenliebhabern bereits grosse Begeisterung ausgelöst. Die Migros bietet das 130 g-Schokoladen-Kamel, das in eine attraktive Goldfolie gehüllt ist, zum Preis von 19 Franken an. Erhältlich ist die Köstlichkeit in circa 100 grösseren Migros-Filialen und nur solange Vorrat.

Die Einführung der Kamelmilch-Schokolade wurde vom BAG genehmigt. Produziert wird das Produkt in Österreich, exklusiv für Migros-Sélection.
 

Bildmaterial:

Weitere Auskünfte: