Navigation

Migros - Ein M besser

M-Budget Mobile lanciert Kombipaket mit Handy-Abo und DSL - 03.08.2011 M-Budget Mobile lanciert Kombipaket mit Handy-Abo und DSL

Zürich - M-Budget Mobile bietet ab 2. August 2011 zwei Kombipakete mit Handy-Abo und Internet-Zugang an. Budgetbewusste profitieren so von attraktiven Konditionen für das Telefonieren und Surfen unterwegs und zu Hause. Ein Festnetzanschluss ist nicht mehr nötig. Das Angebot ist in den grössten Melectronics-Filialen erhältlich.

M-Budget Mobile Kombipaket mit Handy-Abo und DSL

M-Budget Mobile Kombipaket mit Handy-Abo und DSL

Schon heute kommunizieren Kunden von M-Budget Mobile zu attraktiven Konditionen. So telefonieren Abo-Kunden beispielsweise kostenlos zu allen M-Budget Mobile-Nummern. Mit den neuen Kombipaketen erhalten Abo-Kunden nun auch zuhause einen preiswerten Internetanschluss. Das Angebot beinhaltet ein M-Budget Mobile-Abo sowie einen DSL-Anschluss mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 5Mbit/s. Ein Festnetzanschluss ist nicht mehr nötig. Die Kombination eines DSL-Anschlusses mit M-Budget Mobile Abo Basic kostet monatlich CHF 59.80, mit einem Abo Surf CHF 69.80. Da der DSL-Anschluss nicht mit einer Mindestvertragsdauer verbunden ist, erhalten Kunden grösstmögliche Unabhängigkeit.

Jederzeit und überall im Internet
Damit zu Hause alle internetfähigen Geräte kabellos den Anschluss ans Internet finden, lässt sich mit dem Wi-Fi Router für CHF 49.00 preiswert ein privates W-LAN einrichten. Abo-Kunden von M-Budget Mobile haben so zuhause und unterwegs jederzeit Zugriff aufs Internet. Erhältlich sind die neuen Kombipakete ab 2. August in den grössten Melectronics-Filialen.

Weitere Auskünfte: