Navigation

Migros - Ein M besser

Migros lanciert neue iPhone-App "M-Go" - 19.05.2011 Migros lanciert eine neue iPhone-App – den persönlichen Einkaufsplaner

Zürich - Die iPhone App „M-Go“ ist die neuste Dienstleistung der Migros. Die gratis iApp unterstützt die Kunden beim Planen ihrer Einkäufe und informiert sie über Aktionen und Produktneuheiten. Mittels dem Barcode-Scanner können Preise und Produktinformationen abgerufen werden. Auch eine virtuelle Einkaufsliste, die mit anderen Personen geteilt werden kann, lässt sich damit einfach und überall erstellen. Exklusiv für Cumulus-Mitglieder bietet die Migros iApp weitere nützliche Funktionen an, wie beispielsweise Einblick in den ganz persönlichen Warenkorb. Zudem erhalten Cumulus-Mitglieder regelmässig auf ihr Einkaufsverhalten zugeschnitte Vorschläge für Aktionen. Die iPhone App ist ab sofort downloadbar.

iPhone App "M-Go"

iPhone App "M-Go"

Die 2010 lancierte LeShop-App beweist, dass immer mehr Leute ein Smartphone benutzen, um ihre Einkäufe zu tätigen. Heute sind es bereits über 5000 Kunden, die monatlich mobile bestellen. Jetzt ergänzt die Migros das App-Portfolio mit einer neuen Anwendung, dem Einkaufsplaner, der auf vielseitigen Wunsch zahlreicher Online-User verschiedenster Social- Media-Plattformen realisiert wurde.

Die iApp bietet Unterstützung bei der Planung und Erledigung der Einkäufe und ist mit zahlreichen nützlichen Funktionen ausgestattet. Dazu zählen das Erstellen und Teilen der persönlichen Einkaufsliste mit anderen Personen - online von zuhause aus oder mobil von unterwegs. Weitere Vorteile sind das sofortige Finden der nächsten Filiale inklusive Öffnungszeiten und Routenplan sowie eine Übersicht über alle Aktionen und Neuheiten.

Mit dem Barcode-Scanner lassen sich bequem Basis- und Preisangaben für jedes Migros-Produkt abrufen. Wer mehr Informationen zum eingescannten Produkt wünscht oder die Meinung anderer Kunden zum Produkt erfahren möchte, gelangt mit einem weiteren Klick auf eine mobile Ansicht der Website www.migipedia.ch, wo beispielsweise auch die Nährwerte über das gewünschte Produkt einsehbar sind. Der Barcode-Scanner eignet sich aber auch zum Erfassen der Produkte für die Einkaufsliste, die immer wieder abgerufen und ergänzt werden kann.

Personalisierte Empfehlungen als Zusatznutzen für Cumulus-Mitglieder
Kunden, die in der iApp das eigene Cumulus-Konto anbinden, profitieren zusätzlich von personalisierten Diensten. Sie erhalten jeden Freitagabend, basierend auf dem Einkaufsverhaltens des Haushalts, auf sie zugeschnittene Empfehlungen für Aktionen und Neuheiten der nächsten Woche. Zudem sind die 50 meistgekauften Produkte, die sogenannten Top-Produkte, stets einsehbar, was das Erstellen von Einkaufslisten vereinfacht. Auch der Punktestand und der getätigte Umsatz können jederzeit überprüft werden. Und geht ein Kassenbon verloren, kann dieser wieder abgerufen werden, sofern der getätigte Einkauf nicht länger als 15 Monate zurück liegt.

Registrierung
Die kostenlose iApp M-Go kann im Apple AppStore bezogen werden. Die entsprechende Internet-Version inklusive Anwendungsvideo befindet sich unter www.migros.ch/m-go.

Cumulus-Mitglieder, die von den personalisierten Empfehlungen profitieren möchten, müssen sich zuerst via www.m-connect.ch oder in der App registrieren und danach mit ihrem M-Cumulus-Konto verbinden. Dies erfordert die Eingabe der persönlichen Zugangsdaten für das eigene Cumulus-Konto. Für den Schutz der Cumulus-Daten hat die Migros das Good Privacy Datenschutzzertifikat erhalten.

Wettbewerb
Alle M-Go iApp- oder Web-User, die bis 31. August 2011 eine Anbindung an ihr Cumulus-Konto vollziehen, nehmen automatisch an der Verlosung von insgesamt 15 iPad 2 teil. Mehr Infos zum Wettbewerb auf www.migros.ch/m-go.

Weitere Auskünfte: