Navigation

Migros - Ein M besser

Migros beteiligt sich an Digitec - 05.06.2012 Zwei Pioniere spannen zusammen

Zürich - Die Verwaltung des Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB) hat der Übernahme einer Minderheitsbeteiligung von 30 Prozent an der Galaxus AG mit ihren Online-Shops digitec.ch und galaxus.ch zugestimmt. Mit dem neuen innovativen Partner wird die Migros ihre Position als Nummer eins im Online-Geschäft weiter stärken. digitec.ch, der grösste Online-Händler für Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation und das Online-Warenhaus galaxus.ch werden vom Knowhow der Migros im stationären Handel sowie von besseren Beschaffungskonditionen profitieren.

v.l.n.r.: Marcel Dobler, Oliver Herren, Florian Teutenberg

v.l.n.r.: Marcel Dobler, Oliver Herren, Florian Teutenberg

Migros, der führende Detailhändler der Schweiz spannt mit digitec.ch, dem führenden Online-Shop für Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation zusammen. In einem ersten Schritt hat die Migros 30 Prozent an der Galaxus AG, Besitzerin der Online-Shops digitec.ch und galaxus.ch, dem neuen virtuellen Warenhaus, erworben. Längerfristig besteht die Option, die Aktienmehrheit an der Galaxus AG zu übernehmen. Der Verwaltungsrat wird paritätisch besetzt. Herbert Bolliger, Präsident der Generaldirektion MGB, Dieter Berninghaus, Leiter des Departementes Handel und Oskar Sager, Leiter des Departementes Marketing sowie die drei Gründer der Galaxus AG, Marcel Dobler, Oliver Herren und Florian Teuteberg werden im VR Einsitz nehmen. Dies wird auch nach einer allfälligen Übernahme der Aktienmehrheit durch die Migros so bleiben.

Florian Teuteberg betont, dass sie mit der Migros einen starken, langfristig orientierten Partner gefunden haben, auch um das Online-Warenhaus galaxus.ch weiter ausbauen zu können. "Die Migros ist ideal, weil ihre Philosophie, den Kunden das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, sich exakt mit unserer Strategie deckt. Zudem ist sie finanziell kerngesund, zuverlässig, handelt nachhaltig und hat mit ihrem breiten Sortiment und ihrer Grösse in Beschaffung, Marketing, Personalwesen, Logistik und Finanzen Erfahrungen von denen wir profitieren können. Die Beteiligung eröffnet uns enorme Wachstumsperspektiven."

Durch die Partnerschaft werden Kompetenz und Erfahrung der Migros im stationären Handel mit der Kompetenz und Innovationskraft von Digitec und Galaxus im Online-Handel vereint. "Wir sind mit unseren verschiedenen Internet-Shops wie LeShop.ch, exlibris.ch, travel.ch, melectronics.ch oder micasa.ch bereits stark im E-Commerce. Unser Ziel ist es, diesen Vorsprung auszubauen. Das junge, dynamische und innovative Team von Digitec und Galaxus wird uns auf diesem Weg unterstützen", freut sich auch Herbert Bolliger, Präsident der Generaldirektion des MGB über die Kooperation.
Das strategische Ziel der beiden Partner ist es, mit galaxus.ch das attraktivste Online-Warenhaus zu betreiben. Dazu gehören tiefe Preise, ein umfassendes Sortiment, zuverlässiger Service und die Vernetzung zwischen online und stationärem Geschäft.

Digitec und Galaxus werden auch künftig als unabhängige Firmen und Marken geführt. Für die Mitarbeitenden der beiden Firmen ändert sich durch die Beteiligung der Migros nichts. Auch die drei Mitbegründer werden sich weiterhin für die Unternehmen einsetzen. „Mit Freude, Elan und aller Kraft, damit wir unseren Kunden künftig noch attraktivere Sortimente zu noch besseren Preisen anbieten können“, bestätigt Florian Teuteberg.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Die Transaktion wird unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Schweizerische Wettbewerbskommission (Weko) sobald als möglich realisiert.

Die Firma Galaxus AG ist die Betreiberin von verschiedenen Webportalen. Sie gehört den drei Gründern der Digitec AG. Die Online-Shops digitec.ch und galaxus.ch werden unter dem Dach dieser der Galaxus AG betrieben.

digitec.ch wurde vor elf Jahren von Marcel Dobler, Oliver Herren und Florian Teuteberg gegründet und führt ein breites und detailliertes Sortiment an Produkten im Bereich IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation. Das Unternehmen geht dabei erfolgreich einen Mittelweg zwischen gut ausgebautem sowie innovativem Online-Shop und traditionellem Ladenlokal mit persönlicher Beratung. Im Jahr 2001 gegründet, beschäftigt Digitec nach anhaltend schnellem Wachstum heute über 300 Mitarbeitende und betreibt den umsatzstärksten Schweizer Online-Shop der Branche. Zu den wichtigsten Standpfeilern zählen eine gute Verfügbarkeit dank grossem, eigenem Logistikzentrum mit 17‘000m2 Lagerfläche, konsequent tiefe Preise sowie ein umfassender Service und kompetente Beratung. Im Mai 2008 ist Digitec von der Jury des Swiss Economic Forum in der Kategorie Dienstleistung zum Jungunternehmen des Jahres gekürt worden.

galaxus.ch steht für die gesamte «Warenhaus-Galaxie», die nur einen einzigen Mausklick entfernt ist und rund um die Uhr geöffnet hat. Es ist ein virtuelles Warenhaus. Nach dem Stöbern in den verschiedenen Sparten und durch die verschiedenen Abteilungen wie beispielsweise «Haushalt», welche von der elektrischen Zahnbürste über die Kaffeemaschine bis zum Staubsauger alles bietet, was das Heim begehrt, kann per Mausklick eingekauft werden - ob von der Couch aus, im Tram oder im Freibad: Der Kunde kann durch Eingabe von Suchbegriffen oder mithilfe der ausgefeilten Filterfunktion in Themenwelten, Marken, Kategorien und Produktspezifikationen genau das finden, was er gerade sucht. Und Galaxus liefert es per Vorauszahlung, Rechnung, PayPal, Maestro-, Post- oder Kreditkarte gratis in die ganze Schweiz. Wie bei Digitec werden auch bei Galaxus die gute Verfügbarkeit eines breiten Sortiments, durchwegs tiefe Preise sowie Beratung und Service gross geschrieben.

Onlinehandel der Migros-Gruppe
2011 konnte die Migros im E-Commerce-Geschäft ihre unbestrittene Position als Marktleaderin ausbauen auf CHF 664 Mio. (+0,6%). Darin inbegriffen sind LeShop.ch, die Online-Aktivitäten der Hotelplan-Gruppe, sowie das Online-Geschäft von Ex Libris, Office World und Migrol.

Liste der aktuellen Online-Shops:
Le Shop: www.leshop.ch
Ex Libris: www.exlibris.ch
Office World: www.officeworld.ch
Migrol: www.migrol.ch
Micasa: www.micasa.ch
Melectronics: www.melectronics.ch
SportXX: www.sportxx.ch
Hotelplan: www.hotelplan.ch
Migros Ferien: www.migros-ferien.ch
Travel: www.travel.ch
Interhome: www.interhome.ch
Tourisme pour tous: www.tourismepourtous.ch
Vacando: www.vacando.ch
Denner Reisen: www.denner-reisen.ch
Denner Wine Shop: www.denner-wineshops.ch
Eurocentres: www.eurocentres.ch
Fitnesspark: www.fitnesspark.ch
Golfparks: www.golfparks.ch
Klubschule Migros: www.klubschule.ch
Migros Foto-Service: http://www.migros.ch/de/services/photo-service.html
Saisonküche: www.saison.ch

Weitere Auskünfte: