Navigation

Migros - Ein M besser

Marcel Dietrich verlässt Globus nach zehn Jahren - 10.05.2012 Marcel Dietrich verlässt Globus nach zehn Jahren

Zürich - Marcel Dietrich, seit zehn Jahren für Globus und Herren Globus verantwortlich, wird sich beruflich neu orientieren. „Meine 52 Jahre sind ein guter Zeitpunkt, um nochmals etwas Neues zu wagen. Der Abschied fällt mir nicht leicht, viel von meinem Herzblut steckt im Globus“, erklärt Marcel Dietrich. Er wird sich in Zukunft ausserhalb der Migros-Gruppe Verwaltungsrats-Mandaten und Spezialprojekten widmen.

Dieter Berninghaus, VR-Präsident der Magazine zum Globus, ist überzeugt, dass Globus heute zu den führenden europäischen Premium-Warenhäusern zählt. „Marcel Dietrich hat Hervorragendes geleistet. Er hat zusammen mit seinem Team die überzeugende Strategie „Globus to the Top“ entwickelt und konsequent umgesetzt.“ Zu den Highlights gehören die Eröffnung des Globus am Bellevue, die Erneuerung der beiden Flagship Stores Zürich und Genf, die Realisierung zahlreicher Prozessoptimierungen sowie die komplette Erneuerung der IT.

Marcel Dietrich war auch international ein geschätzter Gesprächspartner. So war er während Jahren im Vorstand des Internationalen Warenhausverbandes IADS in Paris, zuerst als Mitglied, dann als Vize-Präsident und schliesslich als dessen Präsident.

„Wir danken Marcel Dietrich für seinen ausserordentlich erfolgreichen Einsatz und wünschen ihm alles Gute“, sagt Dieter Berninghaus.

Marcel Dietrich verlässt die Magazine zum Globus per Ende Juni 2012. Bis seine Nachfolge geregelt ist, werden Manuela Beer (Head of Buying) und Jean-Francois Zimmermann (Head of Sales) in enger Abstimmung mit dem VR-Präsidenten das Unternehmen leiten.

Weitere Informationen: