Navigation

Migros - Ein M besser

SwissSkills Bern 2014 - 26.04.2013 SwissSkills Bern 2014: Migros ist Presenting Sponsor der ersten Schweizer Berufsmeisterschaft

Zürich - Im September 2014 finden die „SwissSkills Bern 2014“ statt. An der Veranstaltung präsentieren sich erstmals 130 Berufe, ausserdem kämpfen die besten jungen Schweizer Berufsleute aus rund 80 verschiedenen Berufen am gleichen Ort um den Schweizermeistertitel. Die Migros, die grösste Bildungsanbieterin der Schweiz, wird als Presenting Sponsor auftreten.

Schnupperlehre

Schnupperlehre

 Die heute in Bern anlässlich einer Pressekonferenz offiziell lancierten SwissSkills Bern 2014 sollen einer breiten Öffentlichkeit die Bedeutung der beruflichen Ausbildung und deren Stellenwert bewusst machen. Die viertägige Berufsmeisterschaft, die nächstes Jahr vom 17.-21. September stattfindet, ist auch für die Migros von grosser Wichtigkeit. Als grösste Bildungsanbieterin der Schweiz wird die Migros an dieser Grossveranstaltung als Presenting Sponsor auftreten.

Der Besuch des Events verspricht nicht nur spannende Wettkämpfe zwischen „Athletinnen und Athleten“ der verschiedensten Berufsgattungen, sondern er bietet auch Gelegenheit zum Dialog und zur Information. Die Migros wird an den „SwissSkills Bern 2014“ präsent sein und interessierten Jugendlichen, Schülern, Eltern sowie Vertretern aus Wirtschaft und Politik Einblick in ihr vielseitiges Bildungsangebot geben. „SwissSkills Bern 2014 setzt ein wichtiges Zeichen, denn gut ausgebildete Berufsleute sind sowohl für die Migros als auch für die ganze Schweizer Wirtschaft unerlässlich“, sagt Fabrice Zumbrunnen, Mitglied der Generaldirektion des Migros-Genossenschafts-Bundes und Leiter des Departement Human Resources.

Die Migros bildet aktuell 3358 Jugendliche aus in über 40 verschiedenen Berufen. Mit der Ausbildung von Lernenden investiert die Migros in die Jugend und bietet ihr attraktive Perspektiven auch nach Abschluss der Grundbildung. Die Berufslehre, die auf Theorie und Praxis basiert, garantiert den Lernenden eine zielgerechte, umfassende und praxisnahe Grundbildung. Die Förderung und Entwicklung der Sozial- und Methodenkompetenz sowie der Persönlichkeit nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein.