Navigation

Migros - Ein M besser

Migros App wird zum digitalen Portemonnaie - 04.09.2014 Migros App wird zum digitalen Portemonnaie

Zürich - Die Migros App, die im März 2014 erfolgreich lanciert wurde, wird neu mit der Funktion „ digitales Portemonnaie“ ergänzt. Für die Cumulus-Karte und bestehende Zahlkarten wie beispielsweise aufladbare Geschenkkarten muss das physische Portemonnaie nicht mehr geöffnet werden. Neu präsentiert der Smartphone-Besitzer an der Kasse nur noch sein Handy mit der Migros App und die Kassiererin scannt entsprechende Funktionen ein. Bei jedem so getätigten Einkauf wird automatisch auch der Kassenbon im digitalen Portemonnaie gespeichert.

Migros App

Migros App

Smartphone-Besitzer, die die Migros App verwenden, können ab jetzt von weiteren nützlichen Funktionen profitieren. Neu steht die Cumulus-Karte digital zur Verfügung, was von vielen Kunden bereits seit langem gewünscht wird. Auch kann man mit der aufgewerteten App an der Kasse bezahlen, sofern man eine Geschenkkarte, eine Cash Card oder eine Spezialkarte wie etwa den Hemdenpass digital geladen hat. Der Smartphone-Besitzer aktiviert die Migros App mit der Funktion „digitales Portemonnaie“ und die Kassiererin scannt die entsprechende Ansicht. Die digitalen Geschenkkarten und Cash Cards können jederzeit an den Kassen erneut mit Geld aufgeladen werden. Zudem stehen den Migros App-Benutzern ihre Kassenbons (von Einkäufen bei denen die Cumulus-Karte gezeigt wurde) digital zur Verfügung.

Mit der Erweiterung der App-Funktion geht die Digitalisierung innerhalb der Migros einen Schritt weiter. Der Vorteil für die Kunden, die die Migros App nutzen wollen, liegt darin, dass sie die relevanten Dinge für den Einkauf in der Migros immer dabei haben. Das physische Portemonnaie ist somit in der Migros nicht mehr nötig. Selbstverständlich kann die Migros App auch an den Subito-Zahlstationen (Self Scanning und Self Checkout ) eingesetzt werden. Ausserdem versorgt die Migros App die Kunden wöchentlich mit Informationen zu aktuellen Aktionen und Angeboten. Interessante Produkte lassen sich einer Einkaufsliste hinzufügen, die gemeinsam mit der Familie oder Freunden genutzt werden kann. Die Migros App können alle Smartphone-Besitzer (iPhone oder Android) downloaden. Die Migros App wirdvon den Nutzern durchschnittlich mehrmals pro Woche verwendet.