Navigation

Migros - Ein M besser

Die Migros Domat/Ems öffnet ihre Türen - 02.11.2015 Die Migros Domat/Ems öffnet ihre Türen

Gossau/Domat/Ems - Am 12. November öffnen der Migros-Supermarkt, die Denner-Filiale, die Welldro Drogerie und die Confiserie Merz erstmals ihre Geschäfte im Plarenga-Center in Domat/Ems. Zur Eröffnung profitieren die Kundinnen und Kunden vom 12. bis 14. November 2015 von zahlreichen Aktionen, am Samstag findet ein grosses Eröffnungsfest für die Bevölkerung statt.

Neubau Migros Domat Ems

Die Kundinnen und Kunden finden im Plarenga-Center ab 12. November 2015 ein attraktives Einkaufsangebot. Neben dem Migros-Supermarkt wird Denner in seiner Filiale ein umfassendes Angebot an Artikeln für den täglichen Bedarf zu den gewohnt tiefen Denner Preisen anbieten. Die Welldro Drogerie bietet eine grosse Auswahl an natürlichen Heilmitteln und berät Sie gerne in Gesundheitsfragen. Das „Merz Domat/Ems“ ist täglich inklusive sonntags geöffnet und bietet ein breites Angebot an Bäckerei-, Konditorei- und Confiserie-Köstlichkeiten an. Diese können mitgenommen oder im gemütlichen Café mit Innen- und Aussenplätzen sowie einer Kinderecke genossen werden.

Auf der rund 900 m2 grossen Verkaufsfläche im Migros Supermarkt finden die Kundinnen und Kunden eine vielfältige Auswahl an frischen und regionalen Produkten. Die zeitgemässe Ladeneinrichtung und stimmungsvolle Farbgestaltung sorgen für ein rundum angenehmes Migros-Einkaufserlebnis, ebenso wie die grosszügig angelegte Frischeabteilung. Abgerundet wird das Angebot durch eine attraktive Auswahl bei den Kolonialwaren sowie ein kompetentes Sortiment im Non-Food-Bereich.


Nachhaltigkeit im Fokus

Ein besonderer Fokus beim Innenausbau des Migros-Supermarkts lag auf der Verwendung von materialökologisch sinnvollen Produkten und der Ermöglichung eines nachhaltigen Betriebs. So kommen zum Beispiel halogenfreie Kunststoffe bei den Elektroinstallationen und Dämmungsumhüllungen sowie emissionsarme Farben zum Einsatz. Die Kühlräume und Kühlmöbel werden mit einer umweltschonenden CO2-Kältemaschine betrieben. Die Abwärme der gewerblichen Kälteanlagen wird zur Beheizung des Supermarkts sowie für die Aufbereitung des Brauchwarmwassers genutzt. Insgesamt hat die Migros Ostschweiz rund 3 Millionen Franken in den neuen Supermarkt investiert und 15 Arbeitsplätze geschaffen.

Das Plarenga Center ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, für Autofahrer stehen 20 Parkplätze beim Nebeneingang und 60 Parkplätze in der Tiefgarage zur Verfügung.


Migros-Partner Bonaduz schliesst

Ende 2015 schliesst kurz nach der Eröffnung der Migros Domat/Ems das Migros-Partner-Geschäft in Bonaduz. Dieses entspricht den heutigen Kundenbedürfnissen an eine moderne Migros-Verkaufsstelle nicht mehr. Christina Sobral-Pires, Filialleiterin der Migros Domat/Ems, freut sich darauf, die Bonaduzer Kundschaft künftig in ihrem Laden begrüssen zu dürfen.


Eröffnungsaktivitäten im Überblick

Anlässlich der Feier zur Eröffnung dürfen sich die Kundinnen und Kunden auf attraktive Eröffnungsaktivitäten im Plarenga-Center freuen. So kommen diese vom 12. bis 14. November in den Genuss von zehn Prozent Rabatt bei Migros, Denner und Welldro. Bei der Welldro Drogerie gibt es am Glücksrad attraktive Preise zu gewinnen und Kinder können unter Anleitung basteln. Die Confiserie Merz bietet an den drei Eröffnungstagen Desserts zum Spezialpreis an. Für nur CHF 2.50 gibt es bei der Migros eine Bratwurst vom Grill mit Bürli, dazu kostenlos ein Aproz-Mineralwasser. Kleine Geschenke und Degustationsangebote sorgen für zusätzliche Abwechslung beim Einkaufsbummel.


Grosses Eröffnungsfest

Am Samstag, 14. November findet im neuen Feuerwehrlokal die offizielle Eröffnung statt. Der Anlass beginnt um 9.30 Uhr mit den Ansprachen von Gemeindepräsidentin Beatrice Baselgia, Regierungsrat Christian Rathgeb und Markus Feltscher von der Bauherrin Gebäudeversicherung Graubünden. Für Begeisterung werden bei geeigneter Witterung die Gleitschirmflieger sorgen, die gegen 10.30 Uhr auf dem ehemaligen Flugplatz landen werden. Im Anschluss können Interessierte bei einem Rundgang durch das Gebäude mehr über dessen Architektur und die Geschichte des Geländes erfahren. Für Unterhaltung ist mit mehreren Vorführungen der Feuerwehr Domat/Ems wie den Auftritten der Jugend Brass Band Imboden gesorgt.


Das Programm im Überblick

9.30 Uhr Offizielle Eröffnung mit Ansprachen von Gemeindepräsidentin Beatrice Baselgia, Regierungsrat Christian Rathgeb und Markus Feltscher von der Bauherrin Gebäudeversicherung Graubünden
Musikalische Begleitung durch die Jugend Brass Band (JBB) Imboden
Eintreffen der Gleitschirmflieger (bei guter Witterung)

10.30 Uhr Architektur-/Ausführungsrundgang mit den Architekten Maurus Frei, Urs Derungs und Judith Allenspach
Andri Jörger erläutert die Geschichte des Geländes im Windfang beim Haupteingang im Erdgeschoss

11.30 Uhr Feuerwehrvorführung

Mittag Aufführung JBB Imboden

ca. 12.00 Uhr  Zweiter Architektur-/Ausführungsrundgang

12.30 Uhr Feuerwehrvorführung

14.00 Uhr Feuerwehrvorführung

15.30 Uhr Feuerwehrvorführung


Adresse und Öffnungszeiten

Plarenga-Center, Via La Val 1, Domat/Ems
Montag bis Mittwoch 8 bis 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag 8 bis 20 Uhr
Samstag 8 bis 18 Uhr


Migros-Bauprojekte im Internet

Informationen zu allen laufenden Neu- und Umbauprojekten der Migros Ostschweiz finden Interessierte auf folgender Internetseite.

Bei Rückfragen können Sie sich an folgende Ansprechpartner wenden:
Gebäudeversicherung Graubünden: Markus Feltscher  markus.feltscher@gvg.gr.ch
Welldro-Drogerie: judith.schaepper@welldro
Confiserie Merz: Roni Merz r.merz@merzchur.ch
Denner: Thomas Kaderli medien@denner.ch
Genossenschaft Migros Ostschweiz: Silke Seichter silke.seichter@gmos.ch