Navigation

Migros - Ein M besser

Abschluss Lernende 2016 - 05.07.2016 54 Luzerner Lernende starten ins Berufsleben

Dierikon - In der Migros Luzern haben 83 junge Frauen und Männer ihre Grundbildung absolviert – 54 davon aus dem Kanton Luzern – und starten nun in ihr Berufsleben. 80 Prozent der Abschliessenden werden weiterbeschäftigt.

2016_Abschluss-Lernende-Migros-Luzern_4_3.jpg

83 junge Berufsleute haben ihre Grundbildung bei der Migros Luzern abgeschlossen. Nach zwei- bis vierjähriger Lehrzeit sind sie zur Prüfung angetreten und sind jetzt frischgebackene Berufsleute: Detailhandelsfachleute, Polydesignerinnen 3D, Kältesystem-Monteure, Kaufleute oder Logistiker. Felix Meyer, Geschäftsleiter der Genossenschaft Migros Luzern, gratuliert den Absolventinnen und Absolventen: „Sie sind nun sehr gut auf Ihre Zukunft vorbereitet, da Sie sich für eine Grundbildung bei der Migros Luzern entschieden haben.“ Konstant werden auch in diesem Jahr rund 80 Prozent der Abschliessenden bei der Migros Luzern weiterbeschäftigt.


Offene Grundbildungsstellen für Lehrstart 2017
Anfang August beginnt bereits die nächste Generation Lernende ihre Berufsbildung in der Migros Luzern, die 14 verschiedene Grundbildungen anbietet. Gleichzeitig startet die neue Rekrutierung mit interessanten und attraktiven Grundbildungsstellen für 2017. 


Kontakt: Franziska Züsli, Leiterin Berufsbildung, Tel. 041 455 70 37