Navigation

Migros - Ein M besser

Migros Oberwinterthur feiert 45. Geburtstag - 02.11.2016 Migros Oberwinterthur feiert 45. Geburtstag

Gossau - Vom 10. bis 12. November feiert die Migros Oberwinterthur ihr 45-Jahr-Jubiläum. Die Kundschaft profitiert von fünffachen Cumulus-Punkten und weiteren attraktiven Angeboten.

Jubil-auml-um-Oberwinterthur.jpg

Seit 45 Jahren begrüsst die Migros ihre Kundschaft in der Filiale Oberwinterthur. Das heutige Team umfasst 40 Mitarbeitende, davon fünf Lernende. Im Jahr 2015 bedienten Marktleiter Alexander Weiss und sein Team 642‘333 Kundinnen und Kunden. Diesen Erfolg führt Alexander Weiss auf verschiedene Faktoren wie das grosszügige Sortiment, die Offenmetzgerei, das Gratis-Parken oder das gemütliche Migros-Restaurant zurück. „Zudem erfreuen wir uns in Oberwinterthur einer treuen Stammkundschaft“, ergänzt der Marktleiter, der sich seit März 2015 für die Geschicke des Migros-Marktes verantwortlich zeigt.


23 Jahre Migros-Erfahrung

Detailhandelsspezialist Alexander Weiss startete seine Migros-Laufbahn 1993 im MMM Wetzikon als Lernender Detailhandelsangestellter Food. Nach Stationen als Fachleiter Molkerei in der Migros Pfäffikon wurde er im Jahr 2000 stellvertretender Filialleiter der Migros Turbenthal. Vier Jahre später übernahm er die Bereichsleitung der gesamten Frischeabteilung und die Zusatzfunktion als Stellvertreter des Marktleiters im MM Pfäffikon. 2008 übernahm Alexander Weiss die Filialleitung in Wülflingen, vier Jahre später wechselte er an die Spitze der Migros Hegi. Seit März 2015 leitet er den MM Oberwinterthur.


Junge Führungskraft

Das Migros-Restaurant steht seit April 2015 unter der Leitung von Christian Oertle. Der gelernte Koch trat nach erfolgreichem Abschluss der Hotelfachschule im Jahr 2013 in die Migros ein. Im Migros-Restaurant Wil arbeitete sich der 26-Jährige innerhalb eines halben Jahres zum Küchenchef hoch und wechselte danach als Restaurant-Leiter nach Oberwinterthur. Im kleinsten Restaurant der Migros Ostschweiz bediente er mit seinen fünf Mitarbeitenden im vergangenen Jahr stolze 80‘000 Kundinnen und Kunden. „Zu unseren Stammgästen zählen vorwiegend ältere Leute“, sagt Christian Oertle. „Mittags besuchen uns aber auch viele Handwerker und samstags zahlreiche Familien mit Kindern.“


Kundinnen und Kunden profitieren

Von Donnerstag bis Samstag, 10. bis 12. November, wird in der Migros Oberwinterthur gefeiert. Kundinnen und Kunden profitieren im Supermarkt und im Migros Restaurant an allen drei Tagen von fünffachen Cumulus-Punkten. Für nur 2.50 Franken gibt es jeweils ab 10.30 Uhr eine Bratwurst vom Grill mit Bürli, dazu kostenlos ein Aproz-Mineralwasser. Die Kundschaft darf sich auf eine süsse Überraschung freuen – es het solangs het.