Navigation

Migros - Ein M besser

Migros Ebnat-Kappel feiert 55-Jahr-Jubiläum - 17.05.2016 Migros Ebnat-Kappel feiert 55-Jahr-Jubiläum

Gossau - Vom 26. bis 28. Mai feiert die Migros Ebnat-Kappel ihren 55. Geburtstag. Kundinnen und Kunden profitieren von zahlreichen attraktiven Angeboten.

Jubi-Ebnat-Kappel.jpg

Seit 55 Jahren begrüsst die Migros ihre Kundschaft in der Filiale Ebnat Kappel. Das heutige Team umfasst zwölf Personen. Im vergangenen Jahr durften Filialleiter Sven Baetjer und seine Mitarbeitenden über 200‘000 Kundinnen und Kunden bedienen. Darunter befinden sich viele Familien und Senioren, welche die persönliche Atmosphäre und das ausgewogene Sortiment der Kleinfiliale schätzen. Im Juni 2015 ist die Migros Ebnat-Kappel während sieben Wochen umgebaut und modernisiert worden und erstrahlt nun in neuem Glanz.


Karriere bei der Migros

Der 41-jährige Sven Baetjer leitet die Filiale im Dorfkern von Ebnat Kappel seit Ende 2013. Sein Erfahrungsschatz in den Toggenburger Migros Filialen reicht bis ins Jahr 1991 zurück, wo er in Wattwil seine Ausbildung zum Detailhandelsangestellten antrat. Während den 17 folgenden Jahren arbeitete er in verschiedenen Positionen, unter anderem als Fachleiter Kolonial, Bereichsleiter Frische oder stellvertretender Marktleiter. Nach der Ausbildung zum Detailhandelsspezialisten im Jahr 2011 fungierte er während zwei Jahren als Bereichsleiter Frische und stellvertretender Geschäftsführer in der Migros Rüti. In seiner Freizeit ist der 41-Jährige gerne in der Natur unterwegs, hört Musik oder spielt Gitarre und Djembe.


Attraktive Angebote

Von Donnerstag bis Samstag, 26. bis 28. Mai, wird in der Migros Ebnat-Kappel gefeiert. Für die Kinder besteht am Donnerstag von 13 bis 18 Uhr die Möglichkeit, die Gesichter professionell bemalen zu lassen. Am Freitag von 10 bis 16 Uhr steht für die kleinen Gäste Ballonformen auf dem Programm. Kundinnen und Kunden profitieren beim Einkauf von fünffachen Cumulus-Punkten. Für nur 2.50 Franken gibt es jeweils ab 10.30 Uhr eine Bratwurst vom Grill mit Bürli, dazu kostenlos ein Aproz-Mineralwasser. Die Kundschaft darf sich auf eine süsse Überraschung freuen – es het solang’s het.