Navigation

Migros - Ein M besser

Migros Kleinandelfingen: Start des Provisoriums - 09.05.2016 Migros Kleinandelfingen: Start des Provisoriums

Gossau - Ab dem 17. Mai wird der Supermarkt Kleinandelfingen modernisiert. Gleichentags nimmt das Provisorium in der Tiefgarage den Betrieb auf. Die Parkplätze im zweiten UG stehen der Kundschaft während des gesamten Umbaus zur Verfügung.

Aussenansicht-3.jpg

Die umfassende Modernisierung der Migros Kleinandelfingen läuft nach Pfingsten an. Damit die Kundinnen und Kunden auch während der Bauphase ohne Einschränkungen einkaufen können, hat die Migros Ostschweiz im vergangenen Monat in der Tiefgarage ein 500 m2 grosses Provisorium eingerichtet. Dieses ist ab Dienstag, 17. Mai in Betrieb und bietet ein leicht reduziertes Sortiment für den täglichen Bedarf – selbstverständlich in gewohnter Qualität.


Bequemes Einkaufen während Umbau

Das Supermarkt-Provisorium steht der Kundschaft zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. Es ist entweder mit dem Lift oder über das Treppenhaus, welches sich rechts des Haupteingangs befindet, zu erreichen. „Die Tiefgaragen-Parkplätze im zweiten Untergeschoss“, versichert Filialleiter René Merki, „können unsere Kundinnen und Kunden während der Bauphase wie gewohnt benutzen.“
Insgesamt investiert die Migros Ostschweiz fünf Millionen Franken in den Umbau des Standortes Kleinandelfingen. Die Modernisierung zielt darauf ab, die Warenpräsentation zu optimieren und den Einkauf für die Kundschaft komfortabler zu gestalten. Die Wiedereröffnung ist für den 23. August 2016 geplant.