Navigation

Migros - Ein M besser

Die Migros kommt nach Hittnau - 03.10.2016 Die Migros kommt nach Hittnau

Gossau - Die Migros Ostschweiz eröffnet voraussichtlich im Frühjahr 2018 an der Jakob Stutz-Strasse 75 in Hittnau einen Supermarkt. Damit schafft sie im Dorfzentrum ein attraktives Einkaufsangebot.

Zeitungen

Die Migros Ostschweiz zieht als Mieterin in das Wohn- und Geschäftshaus Huswis an der Jakob Stutz-Strasse 75 ein. „Wir haben uns nach einem neuen Mieter für die grössere und einheitliche Fläche Post/Volg umgesehen und mit der Migros Ostschweiz eine passende Partnerin gefunden“, kommentieren die Eigentümer Yvonne und Kurt Truninger den Entscheid für die Zusammenarbeit. Den Mietvertrag haben die beiden Parteien Ende Juni 2016 unterzeichnet. Insgesamt investiert die Migros Ostschweiz rund zwei Millionen Franken. Der Supermarkt wird auf einer Fläche von 440 m2 ein breites Sortiment für den täglichen Bedarf anbieten. Dazu gehören eine grosszügige Frischeabteilung mit einem attraktiven Angebot an Früchten und Gemüse sowie eine Aufbackstation für stets ofenfrisches Brot.

Die Migros Ostschweiz führt derzeit Gespräche mit der Post über die Integration einer Post-Agentur in den Supermarkt. Für den zentral gelegenen Standort zwischen den Ortsteilen Hittnau und Ober-Hittnau spricht laut Dominique Lumpert, Direktionsleiter Supermarkt bei der Migros Ostschweiz, neben der guten Verkehrsanbindung auch die Parkplatzsituation: „Dank der 28 Parkplätze können wir unserer Kundschaft einen zeitgemässen Einkaufskomfort bieten.“