Navigation

Migros - Ein M besser

MFIT Arbon arbeitet mit medfit zusammen - 17.05.2016 MFIT Arbon arbeitet mit medfit zusammen

Die Migros Ostschweiz hat die Bewilligung für den Innenausbau des neuen MFIT Trainingszentrums im Hamel Markt in Arbon erhalten. Die Eröffnung des Trainingszentrums ist für den 22. September 2016 geplant. MFIT wird in Arbon mit dem benachbarten medfit Gesundheitszentrum zusammenarbeiten.

MFIT-funktionelles-Training.jpg

Im Hamel-Gebäude in Arbon tut sich was: Die Migros Ostschweiz hat vor wenigen Tagen die Baubewilligung für den Innenausbau ihres neuen MFIT Trainingszentrums erhalten und bereits mit den Arbeiten begonnen. Es bleiben fünf Monate Zeit, um die rund 1100 Quadratmeter grosse Mietfläche im Obergeschoss in ein Trainingszentrum zu verwandeln. Ab dem 22. September 2016 bietet MFIT in Arbon ein grosszügiges Angebot für Kraft- und Herz-Kreislauf-Training an Geräten, ein vielseitiges Gruppenkursprogramm sowie Fitness-Checks an. Die Migros Ostschweiz baut damit ihr Engagement im Gesundheitsbereich am Bodensee aus, denn die Bewegungs- und Fitnesskurse in der Klubschule bleiben bestehen. „Das Bewegungsangebot der Klubschule im Schloss und jenes von MFIT im Hamel ergänzen sich gut. Wir freuen uns, dass wir in Arbon bald zwei Möglichkeiten für Bewegung und Gesundheitsförderung bieten können“, sagt Roland Schürpf, Leiter Direktion Klubschule/Freizeitanlagen und Mitglied der Geschäftsleitung der Migros Ostschweiz.


MFIT und medfit®: Nicht nur der Name verbindet

Gleich neben dem MFIT Trainingszentrum wird medfit mit einem Gesundheitszentrum im Obergeschoss des Hamel-Markts einziehen. Das Unternehmen ist in der Region bestens bekannt: Inhaber Peter Roth führt bereits seit über zehn Jahren erfolgreich ein Gesundheitszentrum in Roggwil und eröffnet nun im Hamel einen zweiten Standort für Physiotherapie, Massage, Osteopathie, Ernährungsberatung und medizinische Trainingstherapie. In Arbon verbinden MFIT und medfit nicht nur der sehr ähnliche Name, sondern auch eine Zusammenarbeit: Für die medizinische Trainingstherapie wird medfit  die Infrastruktur im MFIT nutzen, im Gegenzug dazu profitieren MFIT-Kundinnen und -Kunden von kostenlosen Physiotherapie-Sprechstunden bei medfit. „Eine Win-Win-Situation“, ist Vinzenz Keller, Leiter MFIT der Migros Ostschweiz, überzeugt. Auch Peter Roth sieht die Zusammenarbeit als grossen Pluspunkt: „So können unsere Kunden auch in Arbon von einer Top-Infrastruktur profitieren.“