Navigation

Migros - Ein M besser

Bio Max Havelaar Kokosöl - 29.09.2015 Bio Max Havelaar Kokosöl kaltgepresst unterstützt die gesunde Ernährung

Zürich - Ab sofort gibt es in der Migros das kaltgepresste Bio Max Havelaar Kokosöl aus kontrolliert ökologischem Anbau. Durch seine Hitzebeständigkeit eignet es sich hervorragend zum Braten, Backen und Kochen. Zudem tragen die vielen positiven Eigenschaften von Kokosöl zu einer gesunden Ernährung bei.

Bio Max Havelaar Kokosöl

Bio Max Havelaar Kokosöl

Das Bio Max Havelaar Kokosöl wird aus den Nüssen von biologisch angebauten Kokospalmen auf Sri Lanka gewonnen. Die Verarbeitung des nährstoffreichen Fruchtfleisches der Kokosnüsse zum reinen Kokosöl erfolgt nach strengsten Qualitätskriterien in Bio- und Fairtrade-zertifizierten Betrieben.

Die frischen, sonnengereiften Bio-Kokosnüsse werden direkt nach der Ernte auf schonende Weise zu Bio-Kokosöl verarbeitet. Das weisse Fruchtfleisch wird aus dem Kern gelöst, getrocknet und kaltgepresst. Dadurch bleiben die Nährstoffe und der exotische Geschmack bewahrt - dies alles ohne Hitzeeinwirkung oder Beigabe von Zusatzstoffen.

Exotischer Energiekick
Kokosöl besteht zwar zu knapp 90 Prozent aus gesättigten Fettsäuren, davon sind ca. 60 Prozent aber sogenannte mittelkettige Fettsäuren. Diese sind sehr leicht verdaulich und können sofort zur Energieproduktion genutzt werden. So steht diese Energie dem Körper unmittelbar nach der Einnahme zur Verfügung. Zudem ist es in den menschlichen Fettdepots nur schwer speicherbar.

Lange haltbar

Das feste Kokosöl hat mit einem Jahr eine besonders lange Haltbarkeit. Es wird am besten in einem kühlen, trockenen Schrank vor Licht geschützt aufbewahrt und eignet sich somit wunderbar als Notvorrat.
Das Bio Max Havelaar Kokosöl ist unübertroffen in Geschmack und Nährstoffgehalt und ab sofort für CHF 6.90 (200 g-Glas) in der Migros erhältlich.