Navigation

Migros - Ein M besser

Mit Znacht ins Bett - 28.04.2016 Mit Znacht ins Bett

Dass es eine Strafe ist, ohne Abendessen ins Bett gehen zu müssen, besingen bereits Baby Jail 1995 in „Heicho – ohni Znacht is Bett“. Die Migros Restaurants schaffen hier mit neuen Abendbuffets an drei Abenden in der Woche Abhilfe. Ausserdem bieten alle Restaurants auch abends warme und kalte Gerichte aus der Menükarte an. So wird garantiert niemand bestraft.

Mit Znacht ins Bett

Ausgewählte Migros Restaurants* möchten Ihnen die Abendstunden bereichern und bieten neu, nebst dem bereits bestehenden vielfältigen Angebot, an drei Abenden in der Woche verschiedene Buffets an. Dienstags überzeugt ein Fischbuffet mit verschiedenen Fischspezialitäten und passendem Gemüse sowie Beilagen. Das Schweizer Buffet am Donnerstagabend bietet bekannte und beliebte Klassiker der Schweizer Küche mit Gemüse und Beilagen. Beim Freitagsbuffet können Sie selber anpacken: Das Burger Buffet offeriert alle Zutaten, um den perfekten Burger selber zu kreieren. Dazu gibt es passende Beilagen.

Alle Migros Restaurants haben bereits seit Langem ein breites Angebot an Abendmenus. So bieten sie durchgehend kalte und warme Buffets, beliebte Chörbli Snacks und das Lillibiggs-Menu an. Auch mit klassischen Tellergerichten wie der Olma-Bratwurst, dem Rahm-Schnitzel oder dem Fitnessteller können sich Geniesser die Abendstunden verschönern. Alle Menus sind frisch zubereitet und bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. 

*Teilnehmende Migros Restaurants: Gäuggeli Chur, Herblingen, Passage Frauenfeld, Neuwiesen Winterthur, Rosenberg Winterthur, Rüti, Seepark Kreuzlingen, Wetzikon.