Navigation

Migros - Ein M besser

17.10.2018 - Medienmitteilungen Flexibles Einkaufen mit PickMup-Boxen

Schönbühl - Die Genossenschaft Migros Aare testet mit der gekühlten PickMup-Box ein neues flexibles Abholsystem für Onlineeinkäufe. An drei Standorten im Genossenschaftsgebiet sind ab dem 17. Oktober 2018 die PickMup-Boxen im Einsatz. Kunden können dank diesen Boxen ihre Einkäufe abholen, wann immer sie möchten.

Ab dem 17. Oktober 2018 haben Kundinnen und Kunden der Genossenschaft Migros Aare eine neue Möglichkeit, bestellte Einkäufe abzuholen. An den Standorten Buchs (AG), Centre Brügg (BE) und Lenzburg (AG) stehen ihnen PickMup-Boxen zur Verfügung. Kundinnen und Kunden können ihre Einkäufe online bestellen und sich diese in die Abholstation ihrer Wahl liefern lassen. Den Zeitpunkt der Abholung bestimmen sie selbst – die Boxen sind 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche in Betrieb.

Clevere PickMup-Boxen
Die Boxen verfügen über verschiedene Temperaturzonen, damit die Produkte frisch, gekühlt oder tiefgekühlt bleiben. Mittels eines QR-Codes oder Codes zum Eintippen können die Kundinnen und Kunden ihre Box zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit öffnen.

Die PickMup-Boxen sind ein Pilotversuch der Genossenschaft Migros Aare. Sie entsprechen dem heutigen Bedürfnis nach mehr Flexibilität beim Einkaufen unabhängig von vorgegebenen Öffnungszeiten und dem gewählten Kanal.

Weitere Informationen unter www.pickmup.ch