Navigation

Migros - Ein M besser

Schwingen

Tradition und Brauchtum, Respekt und Fairness: Diese Werte, die dem Schwingsport eigen sind, werden auch von der Migros gepflegt und gefördert.

Hier werden Könige gemacht: seit 2007 ist die Migros stolze Partnerin der Eidg. Schwing- und Älplerfeste. Nach Aarau, Frauenfeld und Burgdorf freut sich die Migros, sich auch beim ESAF 2016 in Estavayer als «Goldpartnerin» auf oberster Stufe zu engagieren. Stichwort Könige: Die Migros pflegt eine langjährige Partnerschaft mit den Schwingerkönigen Abderhalden Jörg und Wenger Kilian.

Zusätzlich ist die Migros auf nationaler Ebene Partnerin der alle sechs Jahre stattfindenden «Unspunnen Schwinget» in Interlaken. Die Bergschwingfeste vom Schwarzsee, auf der Rigi, dem Weissenstein und der Schwägalp sowie diverse Teilverbands- und kantonale Schwingfeste können ebenso auf die Unterstützung durch die Migros zählen.

Im Rahmen ihres Nachhaltigkeitsprogramms «Generation M» hat die Migros das Versprechen abgegeben, bis 2015 mindestens 5000 Kindern den Einstieg in den Schwingsport zu ermöglichen. Dieses Versprechen löst sie als offizielle Nachwuchspartnerin des Eidgenössischen Schwingerverband (ESV) und mit der Unterstützung der so genannten Schwinger Schnuppertage, welche jährlich in über 100 Schwingclubs in der ganzen Schweiz angeboten werden, ein. Schliesslich engagiert sich die Migros auch für das Jungschwinger Königscamp, in welchem Kinder zwischen 10 und 15 Jahren von ihren Schwingeridolen Tipps und Tricks erhalten.

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest 2013

Schwinger-Schnuppertag

Links zu den von der Migros unterstützen Schwingfesten- und Partnern:

Mehr zum Thema