Navigation

Migros - Ein M besser

17.10.2017 - Medienmitteilungen Was lange währt, wird endlich gut

Gossau - Drei Jahre hat die Umsetzung der Chickeria Hinwil gedauert. Nun feiert das Pouletspezialitäten-Restaurant vom 27. bis 29. Oktober Eröffnung.

Wer sich in Hinwil nach einem saftigen Grillpoulet, knusprigen Pouletflügelis oder einem Ciabatta-Sandwich sehnte, brauchte Geduld oder musste auf umliegende Chickeria restaurant & take away ausweichen. Nun hat das Warten ein Ende: die Chickeria an der Kemptnerstrasse 13 in Hinwil ist fertiggestellt. 97 Innen- und 36 Aussensitzplätze laden zum Verweilen ein, ein Drive-in bietet die Möglichkeit, das Essen zum Verzehr in den eigenen vier Wänden oder für Unterwegs abzuholen. Restaurantleiter Manuel Ebi freut sich darauf, die Chickeria-Kundschaft in Hinwil ab dem 27. Oktober mit seinem Team verwöhnen zu dürfen.


Flexibilität gefragt

Erfreut, dass das Chickeria restaurant & takeaway nun seinem Zweck übergeben werden kann, ist auch Dominik Oehler. Als Gesamtprojektleiter Bau war er in den vergangenen drei Jahren Bindeglied zwischen Gemeinde, Kanton und allen involvierten Firmen. „Eine grosse Flexibilität ist Voraussetzung, wenn in der Bauphase wie hier in Hinwil immer wieder neue Hürden auftauchen.“ Hauptgrund für die Verzögerungen war ein kleiner Bach, der eingedohlt durch das Grundstück floss. Diesen galt es im Sinne des Hochwasserschutzes offenzulegen. Die Koordination und Umsetzung der Bachöffnung lag bei der Gemeinde, bzw. beim Kanton. „Der gesamte Hochwasserschutzkredit musste zuerst vom Hinwiler Stimmvolk freigegeben werden“, erklärt Dominik Oehler. Erst nach dieser Abstimmung habe die Gemeinde mit dem Ausschreibungsverfahren für die Bachoffenlegung starten können. Parallel dazu wurde das Baubewilligungsverfahren wieder aufgenommen. So war es dann auch ein Meilenstein für das Projekt, als Ende Februar 2017 die Bewilligung eintraf.


Wettbewerb und attraktive Angebote

Das Eröffnungswochenende vom 27. bis 29. Oktober 2017 wird in der Chickeria Hinwil mit attraktiven Aktivitäten gefeiert. Die Gäste dürfen sich beispielsweise auf das knusprige Grillpoulet freuen, welches es bereits für 12 statt 16.80 Franken gibt. Beim Schätzwettbewerb locken Preise im Gesamtwert von 2000 Franken. Zu gewinnen gibt es Preise wie Chickeria-Wertgutscheine oder Übernachtungen im Stroh.