Navigation

Migros - Ein M besser

04.04.2019 - Medienmitteilungen Klubschule Migros: für Bildungshungrige weiterhin die Nummer 1

Zürich - 2018 haben sich über 344 000 Personen bei der Klubschule Migros weitergebildet. Das entspricht der Bevölkerung der Städte Bern und Genf zusammen. Insgesamt wurden 53 023 Kurse und Lehrgänge durchgeführt – damit ist die Klubschule auch 2018 die bedeutendste Bildungsinstitution der Schweiz. Gesundheitsfördernde Angebote, Sprachkurse, massgeschneiderte Firmenschulungen sowie Online-Angebote sind im Trend.

600 verschiedene Angebote in fünf verschiedenen Bereichen stehen Bildungsinteressierten zur Verfügung – um Arbeitsmarktchancen zu erhöhen oder persönliche Leidenschaften auszuleben. Nebst Privatpersonen profitieren immer mehr Firmen vom vielseitigen Bildungsangebot: Mehr als 13 Prozent der Teilnehmenden sind Mitarbeitende, die ihre Kompetenzen in Firmenschulungen erweitern. Das sind 4 Prozent mehr als 2017.

Zu den Erfolgsfaktoren der Klubschule gehören das aussergewöhnlich breite Angebot mit qualifizierten, praxiserprobten Kursleitenden genauso wie die Kundennähe, die durch individuelle Beratung an den 50 verschiedenen Standorten gelebt wird.

Besonders beliebt: Sprachen sowie gesundheitsfördernde Angebote
111 423 Personen erlernten 2018 eine neue Sprache. In diesem Bereich sind Deutsch, Englisch und Französisch am beliebtesten. 107 216 Personen kümmerten sich mit einem Bewegungs- oder Entspannungskurs aktiv um ihr Wohlbefinden. Hier sorgen vor allem Pilates, Bodytoning und Yoga für eine Extraportion Energie. Von allen Angeboten hat das Achtsamkeitstraining MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) gegenüber dem Vorjahr am stärksten zugelegt: Die Teilnehmerzahl wuchs um mehr als 700 Prozent auf insgesamt 661 Personen. Das steigende Interesse an Entspannungskursen – die Klubschule ist die grösste Yogaschule der Schweiz – zeigt, dass sich viele Menschen gestresst und erschöpft fühlen und nach Methoden der Stressbewältigung suchen.

Neuheiten 2018: Ausbau Online-Angebot
Mit digitalen Lernformaten antwortet die Klubschule auf das wachsende Kundenbedürfnis nach orts- und zeitunabhängigem Lernen. Das bisher auf Sprachen konzentrierte Angebot der Online Academy wurde um den Bereich «Digital Business» erweitert. Neu dazugekommen sind beispielsweise digitale Officekurse. Die Online Academy verzeichnete 15 Prozent mehr Buchungen gegenüber 2017 und steigerte den Umsatz um 17 Prozent. Immer mehr Menschen möchten die technologischen Möglichkeiten zu ihrem Vorteil nutzen: Der neue «Online-Digitalisierungstest» bietet einen Überblick über die digitalen Kompetenzen und zeigt das Verbesserungspotenzial auf.

Ebenfalls 2018 lanciert wurden Insektenkochkurse, der Grundkurs für pflegende Angehörige und ein auf Rheumabetroffene abgestimmter Kochkurs. Bewegungs- und Entspannungskurse können dank des 2018 eingeführten Abonnements flexibel besucht werden.

Die Klubschule Migros baut ihr Angebot 2019 weiter aus – basierend auf den aktuellen Kundenbe-dürfnissen – um auch in Zukunft eine starke Ausbildungspartnerin am Puls der Zeit zu sein.

Die wichtigsten Zahlen der Klubschule Migros 2018

7'757'325          Teilnehmerstunden
344'292             Kurs- und Lehrgangsteilnehmende
53'023               durchgeführte Kurse und Lehrgänge
7‘500                 Kursleitende
1‘600                 Mitarbeitende
600                    verschiedene Kurs- und Lehrgangsangebote
50                      Standorte

Die beliebtesten Kurse der Klubschule Migros 2018
(Anzahl Teilnehmende)

  1. Deutsch                                   43'456
  2. Englisch                                  20'444
  3. Pilates                                     16'322
  4. Französisch                             14'331
  5. Kochen                                    12'050
  6. Bodytoning                              10'538
  7. Yoga                                        10'225
  8. Spanisch                                    9926
  9. Zeichnen und Malen                  9665
  10. Italienisch                                   9387

Klubschule Migros: Bildung für alle
Die Klubschule Migros ist die führende private Bildungsinstitution der Schweiz. Mehr als 340 000 Menschen besuchen jährlich einen Kurs oder eine Weiterbildung an den 50 Standorten in der ganzen Schweiz. Zur Auswahl stehen mehr als 600 verschiedene Angebote.

«Bildung für alle»: Diesen Leitgedanken verfolgt die Klubschule Migros seit bald 75 Jahren. Möglichst vielen Bevölkerungsschichten den Zugang zur Weiterbildung zu ermöglichen, gehörte für die Migros von Beginn an zu ihrem sozialen und kulturellen Engagement. Nicht zuletzt dank der Unterstützung durch das «Migros-Kulturprozent» profitieren Bildungsinteressierte von einem aussergewöhnlich vielfältigen Angebot.