Navigation

Migros - Ein M besser

01.05.2019 - Medienmitteilungen Ein Voi im Paradies-Garten

Schönbühl - Im Jardin du Paradis in Biel werden ab Donnerstag, 2. Mai 2019, neu auch Migros-Lebensmittel zu kaufen sein. Mit dem Voi wird das Bedürfnis nach Nahversorgung abgedeckt. Geschäftsleiter ist Stefan Lückert.

Beim Voi handelt es sich um das Kleinladenkonzept der Migros Aare, tätig in den Kantonen Aargau, Solothurn und Bern: Die Voi - “voi“ italienisch für “Sie“ - werden von selbständigen Detaillisten auf eigene Rechnung geführt; im Jardin du Paradis von Stefan Lückert, der auf eine langjährige Erfahrung im Detailhandel zurückblicken kann.

Viele Neuheiten
Die Verkaufsfläche des Voi Jardin du Paradis beläuft sich auf rund 260m2 und befindet sich an der Jakob-Stämpfli-Strasse 112. Auffallend im Voi Jardin du Paradis: Die neue Generation Kühlmöbel mit den automatisch öffnenden und wieder schliessenden Glastüren – eine Innovation, die nebst Kundenkomfort auch positive ökologische Aspekte bietet. Ausserdem produziert eine Frischbackstation laufend frisches Brot bis Ladenschluss. Zusätzlich zu den Migros-Eigenmarken sind ergänzend lokale Produkte zu finden, inbegriffen bei Voi ist auch ein kleines Wein- und Biersortiment. Insgesamt findet die Kundschaft gegen 3’500 Artikel.

Eröffnungstage
Von Donnerstag bis Samstag, 2. bis 4. Mai, gibt es 10% Rabatt auf das ganze Migros-Sortiment und den 500-Gramm-Butterzopf für Fr. 2.50, statt Fr. 3.50. Am Eröffnungstag selbst kann man eine Bratwurst vom Grill, ein Getränk und ein Brötli für nur Fr. 2.50 geniessen.
 

Öffnungszeiten  
Montag-Freitag 07.30 - 19.00 Uhr
Samstag 08.00 - 17.00 Uhr
Sonntag geschlossen