Navigation

Migros - Ein M besser

15.10.2018 - Medienmitteilungen Viel Neues im Emmental

Schönbühl - Morgen Donnerstag, 18. Oktober 2018, wird der grosse Umbau der Migros Aare in Langnau abgeschlossen sein. Der neue, grössere Migros-Supermarkt, das Migros-Restaurant und der neue Melectronics heissen die Kundschaft in einem topmodernen Umfeld willkommen. Insgesamt hat die Migros Aare rund 17 Millionen Franken in den Standort in Langnau investiert.

Der Migros-Supermarkt wurde nach den neusten Ladenbaustandards der Migros Aare umgebaut und um gut 100 Quadratmeter auf neu 2100 Quadratmeter Verkaufsfläche vergrössert. Wichtig für das angenehme Einkaufserlebnis sind eine attraktive Frische-Abteilung und eine einfache schnelle Orientierung für die Kundschaft. Dazu gehört die rasche Erkennung der Sortimentsbereiche, was durch geschickte räumliche Anordnung der Regale und Trennwände sowie aussagekräftiger Themenbilder gewährleistet wird. Eine emotionale Schlüsselrolle spielen angenehmes Licht, Farben, welche die jeweiligen Bereiche kennzeichnen, und genug Platz in den Gängen. Neu in der Migros Langnau ist ausserdem die Käsetheke mit vielen regionalen Spezialitäten.

Bereits sehr beliebt: Das neue Migros-Restaurant
Schon seit dem 4. Oktober in Betrieb ist das komplett umgebaute Migros-Restaurant auf einer Fläche von 350 Quadratmetern. Das Restaurant zeigt sich mit einem neuartigen Freeflow-Konzept und einer neuen, offenen Küchengestaltung. Bei der Produktewahl wird noch mehr auf Nachhaltigkeit geachtet: Es gibt Fleisch aus der Schweiz, nachhaltigen Fisch und viele «Aus der Region. Für die Region.»-Produkte. Vom reichhaltigen Frühstücksbuffet über währschafte Mittagsmenus bis hin zu verfeinerten, beliebten Kuchenspezialitäten bietet das Restaurant den ganzen Tag über Feines für jeden Gaumen. Besonders schmackhaft sind auch die neuen Gerichte aus dem Wok. Ebenfalls neu gibt es auch sämtliche Menus zum Mitnehmen und Partyplatten für diverse Anlässe.

Melectronics mit neuem Ladenkonzept
Die neu gestaltete Melectronics-Filiale bietet auf gut 170 Quadratmetern das Neuste aus den Bereichen TV, Multimedia, Haushalt und IT, inklusive eines ausgewählten Apple-Sortimentes. Im Verkaufsraum sind viele Produkte in Betrieb, was der Kundschaft die Möglichkeit gibt, diese vor Ort zu testen oder live zu erleben, wie beispielsweise Soundsysteme. Die neue orange Aktionswand im Eingangsbereich ermöglicht ein schnelles wiedererkennen der Produkte aus unseren Aktionsflyern und Inseraten. Bewährte Dienstleistungen wie Fotosofortdruck oder Pickup von online bestellten Artikeln werden neu durch die Inbetriebnahme und Installation von IT-Produkten in der Filiale ergänzt. Über den Online-Shop haben die Kundinnen und Kunden ausserdem direkt von der Melectronics-Filiale aus Zugriff auf über 100‘000 Artikel, Heimlieferung inklusive.

Umfangreiche Umbauarbeiten
Für die Zeit des Umbaus vom 4. August bis zum heutigen 17. Oktober stand den Kundinnen und Kunden in Langnau ein Migros-Provisorium zur Verfügung. Während dieser Zeit wurde das gesamte Center umgebaut und modernisiert, die Partnermieter (Denner, Kiosk, Dropa Drogerie und Kilchhofer Bijouterie) konnten den Betrieb wie gewohnt aufrecht erhalten. Auch wurden die Brandschutz-massnahmen auf den neusten Stand gebracht. Komplett neu gebaut wurde beim Migros-Restaurant die Produktion und die Haustechnik.

Migros Aare spendet 2000 Franken aus dem Kulturprozent
Wie bei Neueröffnungen üblich spendet die Migros Aare 2000 Franken aus dem Kulturprozent an eine gemeinnützige Organisation der betreffenden Gemeinde. In Langnau geht dieser Beitrag Stiftung BWO. Diese bietet Dienstleistungen für Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Beeinträchtigung im Raum Oberes Emmental an. Gemeinsam mit ihnen gestaltet sie Angebote im Bereich Bildung, Wohnen/Freizeit und Arbeit/Berufliche Integration.

Hintergrund-Informationen

Der Marktleiter
Marktleiter Hanspeter Schürch ist für den Supermarkt verantwortlich und leitet ein Team von 69 Mitarbeitenden.

Der Restaurantleiter
Philipp Schär leitet das Migros-Restaurant. Ihm stehen 15 Mitarbeitende zur Seite.

Der Fachmarktleiter
Mario Moser leitet den Melectronics und wird dabei von sieben Mitarbeitenden unterstützt.

Die Eröffnungsaktivitäten

  • 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Supermarkt und Melectronics vom 18. bis 20. Oktober
  • Spezialangebote im Migros-Restaurant

 

Die Öffnungszeiten  
Montag - Mittwoch 08.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 20.00 Uhr
Freitag 08.00 - 21.30 Uhr (Restaurant bis 21.00 Uhr)
Samstag 07.30 - 17.00 Uhr