Navigation

Migros - Ein M besser

15.01.2018 - Medienmitteilungen Migros reicht Gesuch für den Neubau der Migros Wittenbach ein

Gossau - Die Migros Ostschweiz plant im Zentrum von Wittenbach einen Neubau. Dafür hat sie Ende Dezember 2017 das Baugesuch bei der Gemeinde eingereicht.

Gossau, 15. Januar 2018 – Im Neubau des Oedenhofs in Wittenbach werden ein Migros-Supermarkt sowie ein gastronomisches Angebot zu finden sein, Gespräche mit weiteren Mietinteressenten laufen. In acht Obergeschossen entstehen ausserdem Büroflächen sowie vierzig moderne 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen. Der Migros-Supermarkt wird auf einer Fläche von 1‘500 m2 – das sind rund 500 m2 mehr als heute – ein frisches und vielfältiges Angebot bieten. Für Partnermieter stehen insgesamt rund 2‘500 m2 Verkaufs-, Büro und Praxisflächen zur Verfügung. Mit mehr als 200 Tiefgaragen-Parkplätzen, davon rund 140 für die Kundinnen und Kunden sowie rund 70 für die Mieterinnen und Mieter, Veloabstellflächen sowie der nahen Bushaltestelle und dem ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernten Bahnhof wird die neue Migros Wittenbach für alle gut erreichbar sein.

Wie bei allen Bauprojekten der Migros Ostschweiz spielt die Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. So wird das Gebäude im Minergie-Standard erstellt, eine Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Wohnbauten wird einen Teil des Energiebedarfs von Verkauf und Wohnungen liefern. Gehen keine Einsprachen zum Projekt ein starten im Sommer 2018 erste Abbrucharbeiten rund um den Oedenhof. Der Bezug des Provisoriums an der Romanshornerstrasse, in dem ein Migros-Supermarkt und die Oedenhof Drogerie zu finden sind, erfolgt im Winter 2018/19. Über die konkreten Termine informiert die Migros Ostschweiz nach Abschluss der Detailplanung. Verläuft während des Baus alles nach Plan kann die neue Migros im Zentrum von Wittenbach Anfang 2021 eröffnet werden.