Navigation

Migros - Ein M besser

11.06.2019 - Medienmitteilungen Drei Preisträger sind Vernetzer zwischen den Sparten

Dierikon - Das Festival "A race in space", der Verlag Präsens Editionen und das Weltformat Graphic Design Festival sind die drei Frühlings-Gewinner des Zentralschweizer Förderpreises des Migros-Kulturprozent und erhalten insgesamt 40'000 Franken. Ausgezeichnet wird ihre Innovationskraft und Kreativität, und dass sie den spartenübergreifenden Austausch und die Vernetzung in den Vordergrund stellen.

Der Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent richtet sich an professionelle Kulturschaffende und Kulturinstitutionen, die in der Zentralschweiz tätig sind. Die drei Frühjahrs-Preisträger schlagen als Veranstalter oder Institutionen in den Bereichen Musik, bildende Kunst und Design wichtige Brücken zwischen den kulturellen Bereichen, unter den Kulturschaffenden und suchen den Austausch mit der breiten Bevölkerung:

  • Das Festival «A race in space» verbindet die Städte Luzern und Chicago, aber auch Vertreter der Musik und der bildenden Kunst. Mit 20'000 Franken leistet die Auszeichnung des Förderpreises einen substanziellen Beitrag, damit das mehrtägige Festival im Frühjahr 2020 realisiert werden kann.
  • Mit der Erneuerung und Erweiterung der Website und des Online-Shops bietet der Luzerner Verlag Präsens Editionen auch eine Vermittlungsplattform für Musik- und Kunstschaffende. Diese erhalten so die Möglichkeit, ihr Schaffen einem breiteren Publikum zu präsentieren und profitieren von der internationalen Ausstrahlung des Verlags. Für die Umsetzung hin zu einer spartenübergreifenden Plattform wird der Verlag mit einem Förderpreis von10'000 Franken ausgezeichnet.
  • Auch das Weltformat Graphic Design Festival übernimmt eine wichtige Vermittlungs- und Austauschfunktion zwischen verschiedenen Akteuren und hat dazu beigetragen, dass sich Luzern international als Designstandort etabliert hat. Der Förderpreis des Migros-Kulturprozent zeichnet die wertvolle Arbeit des Festivals in den letzten Jahren aus. Die 10'000 Franken erhält das Weltformat Graphic Design Festival für Investitionen in neue digitale Vermittlungsangebote wie die Festival-App.

Die nächste Ausschreibung des Förderpreises erfolgt im August 2019 und wird im Dezember vergeben.

 

 

Der Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent

Der Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent richtet sich an professionelle Kulturschaffende und Kulturinstitutionen, die in der Zentralschweiz tätig sind. Gefragt sind aufwändige und nachhaltige Projekte, die eine überregionale Ausstrahlung haben. Besonders willkommen sind innovative oder spartenübergreifende Projekte sowie Vorhaben, welche zum Erhalt von bewährten Kulturangeboten beitragen. Der Förderpreis wird zweimal jährlich vergeben.