Navigation

Migros - Ein M besser

26.03.2019 - Medienmitteilungen Neues Migros Fitnesscenter Niederholz

Basel - Am 1. April eröffnet die Migros Basel in unmittelbarer Nähe der S-Bahn-Haltestelle Riehen Niederholz ihr fünftes Fitnesscenter. Die zweistöckige, 1’300m2 grosse Anlage bietet sowohl modernste Kraft- und Fitnessgeräte als auch einen Wellness-Bereich mit Ausblick. Schon vor der Eröffnung kann das Fitnesscenter am 30. und 31. März besichtigt werden.

Nachdem der neue Migros-Partner Niederholz in Riehen vor rund einem Monat seine Eröffnung feierte, kommt nun auch Leben in die oberen Stockwerke des Gebäudes. Am 1. April 2019 eröffnet dort das neuste Fitnesscenter der Migros Basel. Auf rund 1’300m2, aufgeteilt auf zwei Stockwerke, profitiert die Kundschaft von einem hochmodernen Fitness- und Wellnessangebot. Die grosszügige, lichtdurchflutete Fläche bietet dabei eine Vielzahl moderner Kraft- und Fitnessgeräte, eine funktionelle Trainingszone und einen Kursraum.

 

Zu den Highlights gehört der Milon Q Zirkel. Dieser Kraft-/Ausdauer-Zirkel besteht aus sechs Kraft-Grundübungen und zwei Ausdauersequenzen. Schon mit einer regelmässigen Zirkel-Runde, welche weniger als 20 Minuten dauert, erzielt man innerhalb eines Monates eine messbare Leistungssteigerung. Dazu kommt mit dem SensoPro-Trainer ein innovatives Fitnessgerät, welches Koordinationstraining mit Kraft-, Ausdauer- und Schnelligkeitstraining verbindet. «Ein ideales Gerät um mehrere Bereiche gleichzeitig zu trainieren und jeden Kunden auf seinem individuellen Leistungsniveau abzuholen», erklärt Center-Leiter Marc Helminiak, «und bei älteren Personen dient es der Sturzprävention, da durch das Üben auf dem SensoPro ihr Gleichgewichtssinn gestärkt wird». Doch auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Der Wellnessbereich ist in allen Abonnements inbegriffen. Der Kundschaft stehen Dampfbad, Kältezone und Sauna zur Verfügung, und vom Panorama-Ruheraum aus lässt sich die Aussicht Richtung Chrischona geniessen.

 

Die Fitnessanlagen der Migros Basel erfreuen sich grosser Beliebtheit und sind eine Antwort auf die hohe Nachfrage nach qualitativ hochstehenden Fitnessangeboten. Nach dem Fitnesspark Heuwaage sowie den Migros Fitnesscentern in Frenkendorf, an der Clarastrasse und im Aquabasilea, wird mit der bevorstehenden Eröffnung des fünften Fitnesscenters ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der expansiven Fitness-Strategie der Migros Basel gelegt. Das Migros Fitnesscenter Niederholz öffnet am 1. April seine Türen, kann aber schon im Rahmen des Wochenendes der offenen Tür vom 30. und 31. März besichtigt werden. Kundinnen und Kunden, die sich bis zum 1. April auf www.migrosfitnesscenter.ch ein Jahresabonnement kaufen, bekommen einen Monat geschenkt.