Navigation

Migros - Ein M besser

08.11.2019 - Medienmitteilungen Neue Saunawelt im Fitnesspark National Luzern

Dierikon - Die erste Etappe der Modernisierung im Fitnesspark National Luzern ist abgeschlossen: Die 700m2 grosse Saunalandschaft wurde komplett neu gestaltet und um vier Angebote erweitert. Kundinnen und Kunden profitieren von einem speziellen Eröffnungsangebot.

Ab dem 11. November 2019 können die Gäste des Fitnessparks National Luzern die komplett modernisierte und erweitere Saunalandschaft im oberen Stockwerk geniessen. "Mit dem umfassenden Entspannungsangebot und dem edlen Ambiente wollen wir für unsere Kunden die Wellnessdestination Nummer Eins im Raum Luzern sein", sagt Markus Fuchs, Leiter Fitnesspark National Luzern. Neben dem modernen, hochwertigen Innendesign kamen auch neue Angebote hinzu, die zur Entspannung und Regeneration des Körpers beitragen. Der Herren- und Damenbereich wurde je mit einer Schneegrotte ausgestattet: Bei winterlichen Temperaturen produziert die Grotte Schnee, mit dem der Körper eingerieben und zwischen den Saunagängen abgekühlt werden kann. Eine solche Anlage steht in der Schweiz nur an wenigen Standorten zur Verfügung. Eine neue Infrarotsauna bei den Herren lindert Gelenkschmerzen und Muskelverspannungen, eine Trockensauna bei den Damen ist dank geringer Luftfeuchtigkeit und angenehmer Temperatur besonders für Sauna-Einsteigerinnen geeignet. Neu können die Gäste im Ruheraum auf geheizten Wasserbetten entspannen oder sich in der gemischten Relax-Lounge unterhalten. Im Rahmen dieser Umbauetappe wurde zudem das Sonnendeck auf dem Dach des Saunageschosses neu gestaltet und möbliert. Insgesamt investierte die Migros Luzern 6.4 Millionen Franken in die Erneuerung der Saunawelt und des Sonnendecks. Die zweite Umbauetappe startet im Januar 2020.

 

Energiebilanz nochmals optimiert

Der Fitnesspark National wird heute schon energie- und wassersparend betrieben. Mit dem Umbau konnte aber die Energiebilanz nochmals gesenkt werden. So wird die produzierte Abwärme der beiden Schneegrotten direkt der Badewasseraufbereitung zugeführt.

 

DaySpa-Tageseintritt zum halben Preis in allen drei Fitnessparks der Zentralschweiz

Die Wiedereröffnung des Saunabereichs wird mit einem attraktiven Eröffnungsangebot gefeiert. Kundinnen und Kunden bezahlen für den DaySpa-Tageseintritt nur 22 Franken anstatt 44 Franken, dabei sind auch Leihartikel wie Badeschuhe und Frotteetuch inbegriffen. Das Angebot ist gültig bis zum 22. Dezember 2020 und kann neben dem Fitnesspark National auch in den Fitnessparks Allmend Luzern und Eichstätte Zug eingelöst werden.