Navigation

Migros - Ein M besser

04.07.2019 - Medienmitteilungen Migros erweitert das Angebot im Würzenbachquartier

Dierikon - Im Einkaufscenter an der Würzenbachstrasse 19 in Luzern übernimmt die Migros Luzern die Ladenflächen der SPAR-Filiale und der Würzenbach Drogerie per November 2019. Nach einer Umbauzeit wird die neue Migros-Filiale voraussichtlich im Februar 2020 eröffnen. Gemeinsam mit der bestehenden Filiale Würzenbach wird die Nahversorgung im Einzugsgebiet des Quartiers gestärkt.

Die bestehende Migros-Filiale Würzenbach stösst bereits heute an die Kapazitätsgrenzen, jedoch kann diese nicht erweitert werden. Mit der Übernahme der Ladenfläche von Spar und der Würzenbach Drogerie im Einkaufscenter an der Würzenbachstrasse 19 kann die Migros den Kundinnen und Kunden auf rund 1`200m2 eine attraktive, grosszügige Einkaufsumgebung bieten. Die neue Filiale wird ein erweitertes Sortiment inklusive bedienter Fleisch-, Fisch- und Blumentheke umfassen. Die bestehende Postagentur wird in die Filiale integriert und mit über 70 Parkplätzen bietet der neue Standort auch hervorragende Parkmöglichkeiten. "Sicherlich ist es ungewohnt, zwei Filialen in der Nachbarschaft zu betreiben, doch hat das Würzenbachquartier mit Einzugsgebiet Adligenswil und Meggen grosses Potential und wir möchten hier mit einem zweiten Standort die Nahversorgung stärken", erklärt Guido Rast, Leiter Super-/Verbrauchermarkt Genossenschaft Migros Luzern.

 

Umbau der bestehenden Filiale

Neben der neuen Filiale wird die bestehende M Würzenbach den Kundinnen und Kunden weiterhin für den schnellen Einkauf zur Verfügung stehen. Nach der Eröffnung des zweiten Standorts wird die bestehende Filiale umgebaut und etwas verkleinert. Auf der frei werdenden Fläche entsteht so Platz für einen weiteren Laden. Hier ist die Migros Luzern bereits in Gesprächen mit möglichen Mietern.