Navigation

Migros - Ein M besser

18.03.2019 - Medienmitteilungen Bauprovisorium der Migros Heiden öffnet heute seine Türen

Gossau - Auf einem Teil des Parkplatzes der Migros Heiden öffnet heute der provisorische Supermarkt für die Bauzeit erstmals seine Türen für die Kundinnen und Kunden.

Visualisierung der künftigen Migros Heiden

Gossau – Im zeltartigen Supermarktprovisorium steht der Kundschaft ab 18. März auf 270 m2 ein zwar reduziertes, aber dennoch attraktives Sortiment für den täglichen Bedarf zur Verfügung. "Ich freue mich sehr, dass ich meine Kundinnen und Kunden auch während der Umbauzeit am gewohnten Einkaufsort begrüssen kann", sagt Marc Wirth, Filialleiter der Migros Heiden. Da auf der kleineren Fläche weniger Personal nötig ist, arbeitet ein Teil des Teams in Filialen in der Region, bis Ende November 2019 dann die neue Migros Heiden eröffnet wird.

 

Frisch, heller und grösser


Der neue Supermarkt wird auf einer Fläche von rund
1‘000 m2 ein vielfältiges, frisches Angebot für den Tages- wie Wocheneinkauf bieten und damit 150 m2 grösser sein als der bisherige Laden. Neu wird den Kundinnen und Kunden in Heiden das Self-Scanning-System Subito zur Verfügung stehen. Zudem wird eine Textilfresh-Abgabestelle integriert. Mit rund 50 gebührenfreien Tiefgaragen- und 14 Aussen-Parkplätzen, Veloabstellflächen sowie der nahen Bushaltestelle wird die neue Migros Heiden für alle gut erreichbar sein.