Navigation

Migros - Ein M besser

26.08.2019 - Medienmitteilungen Letzte Ausschreibung des Kulturprozent-Förderpreises

Dierikon - Vom 1. bis 30. September 2019 können sich Zentralschweizer Kulturschaffende und kulturelle Institutionen für den Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent bewerben. Die Ausschreibung findet zum letzten Mal in dieser Form statt.

Mit dem Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent werden aufwändige und nachhaltige kulturelle Projekte ausgezeichnet, die eine überregionale Ausstrahlung haben. Der Förderpreis richtet sich an professionelle Kulturschaffende und Kulturinstitutionen, die in der Zentralschweiz tätig sind. Gefragt sind sowohl neue und innovative als auch etablierte Projekte mit Erneuerungsbedarf, die einen Beitrag zu einem vielfältigen Zentralschweizer Kulturangebot leisten. Das Migros-Kulturprozent stellt dafür 50'0000 Franken bereit.

 

Für die Vergabung vom Herbst 2019 können Kulturschaffende ihre Bewerbungsdossiers via Webformular vom 1. bis 30. September einreichen unter www.migrosluzern.ch.

 

Stärkung der laufenden Förderung

Der Förderpreis wurde seit 2013 vierzehn Mal ausgeschrieben und 43 Projekte wurden mit insgesamt CHF 695'000 ausgezeichnet. Im September 2019 findet die letzte Ausschreibung statt, die Gewinner werden im Dezember bekannt gegeben. Ab 2020 wird auf eine Ausschreibung verzichtet.  Die finanziellen Mittel des Zentralschweizer Förderpreises werden in die reguläre kulturelle Förderung der Migros Luzern integriert.