Navigation

Migros - Ein M besser

19.08.2019 - Medienmitteilungen Neuhausen temporär ohne Migros

Gossau - Der Migros-Supermarkt und das -Restaurant an der Wildenstrasse in Neuhausen schliessen am 12. Oktober um 18 Uhr ihre Türen. Der Bau des neuen Migros-Supermarkts auf dem RhyTech-Areal ist seit Längerem durch Einsprachen blockiert.

Gossau – Der Mietvertrag für die bestehenden Räumlichkeiten der Migros in Neuhausen läuft per Ende Oktober 2019 aus. Daher haben Migros-Restaurant und Supermarkt in Neuhausen am 12. Oktober zum letzten Mal am aktuellen Standort geöffnet. Sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Supermarkt und Restaurant erhalten ein Angebot zur Weiterbeschäftigung. "Ursprünglich war geplant, im Frühling letzten Jahres den neuen Supermarkt auf dem RhyTech-Areal zu eröffnen", sagt Jörg Ehrensperger, der für den Kanton Schaffhausen verantwortliche Verkaufsgruppenleiter bei der Migros Ostschweiz. "Leider ist das Projekt seit Jahren durch Einsprachen blockiert". Für ein Provisorium wurde trotz intensiver Suche kein geeigneter Standort gefunden. "Wir hoffen, dass das Rhytech-Projekt nun möglichst rasch die nötigen Bewilligungen erhält, so dass wir unsere Neuhauser Kundinnen und Kunden möglichst bald wieder in der neuen Migros begrüssen können", so Ehrensperger weiter. Mit Blick auf die Nähe der beiden Migros-Restaurants im Herblinger Markt und in der Schaffhauser Vorstadt wird auf dem RhyTech-Areal kein weiteres Migros-Restaurant mehr realisiert. Als Alternativstandorte bis zur Eröffnung der neuen Migros Neuhausen bieten sich die Migros-Supermärkte und -Restaurants im Herblinger Markt in Schaffhausen (Stüdliackerstrasse 4, Schaffhausen), in der Migros Vorstadt (Bahnhofstrasse 56/58, Schaffhausen) sowie der Migros Supermarkt in Beringen (Schaffhauserstrasse 72, Beringen) an.