Navigation

Migros - Ein M besser

01.02.2019 - Medienmitteilungen Umbau in der Migros-Betriebszentrale Gossau beginnt

Gossau - Die Genossenschaft Migros Ostschweiz startet am 4. Februar mit den Umbauarbeiten in ihrer Betriebszentrale in Gossau. Die Bauarbeiten sollen im Herbst 2020 abgeschlossen werden.

Nach einer intensiven Planungsphase startet die Migros Ostschweiz am 4. Februar mit dem Teilumbau von Büroflächen in ihrer Betriebszentrale in Gossau. Im Rahmen des Bauprojekts wird das Gebäude B an der Industriestrasse 47 um ein Geschoss aufgestockt. In der Aufstockung werden diverse bestehende Büroräumlichkeiten zusammengeführt. Mit der Zusammenführung von Büroräumlichkeiten wappnet sich die Migros Ostschweiz für zukünftige Anforderungen. Zudem werden im Gebäude B diverse Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Einen planmässigen Ablauf der Umbauarbeiten vorausgesetzt, werden die Bauarbeiten im Herbst 2020 abgeschlossen sein.