Navigation

Migros - Ein M besser

14.10.2020 - Medienmitteilungen Migros-Restaurant und Supermarkt im Herblinger Markt öffnen ihre Türen

Gossau - Ab 15. Oktober 2020 können die Kundinnen und Kunden den modernisierten Supermarkt sowie das neue Migros-Restaurant, das sich nun direkt beim Haupteingang befindet, entdecken. An den Eröffnungstagen vom 29. bis 31. Oktober warten attraktive Angebote auf die Kundschaft. Auch die neue Denner-Filiale öffnet am 15. Oktober erstmals ihre Türen.

Mit dem Migros-Supermarkt ist nach vier Monaten Bauzeit das Herzstück des Herblinger Markts fertiggestellt. Auf der gut 4'300 m2 grossen Verkaufsfläche steht die Frische im Mittelpunkt. Hier findet die Kundschaft Früchte und Gemüse, bediente Theken für Fisch und Fleisch und eine grosse Vielfalt dieser Produkte sowie an Charcuterie und Käse in Selbstbedienung. Die Molkerei-Abteilung bietet ebenfalls eine grosse Auswahl und in der integrierten Hausbäckerei produzieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den ganzen Tag über feine Patisserie und ofenfrische Backwaren. Neu im Supermarkt-Sortiment sind die Produkte der Convenience-Linie Migros Daily, die mit einer breiten Auswahl an Müsli-Varianten, Säften, Sandwiches, Salaten und warmen Menüs für frische Abwechslung in der Verpflegung unterwegs sorgt. Bewährte wie neue Dienstleistungen runden das Angebot ab. Zu Letzteren dazu gehört ab sofort Textilfresh, die Kleiderreinigung der Migros. Die Kleidungsstücke können am Kundendienst abgegeben und dort bereits nach 48 Stunden frisch gewaschen und gebügelt wieder abgeholt werden. Zudem wurde das bargeldlose Bezahlsystem Subito ausgebaut. Kundinnen und Kunden können nun wählen, ob sie die ausgewählten Produkte wie bisher bereits während des Rundgangs durch den Laden scannen möchten – das sogenannte Self-Scanning – oder neu am Ende des Einkaufs in der Kassenzone beim Self-Checkout. Selbstverständlich stehen auch weiterhin ausreichend bediente Kassen zur Verfügung. Die moderne Ladeneinrichtung und die grosszügigen Platzverhältnisse sorgen für zusätzlichen Komfort beim Einkauf. 

Kulinarisches Verwöhn-Programm im neuen Migros-Restaurant 

Im Migros-Restaurant sorgt bereits das zeitgemässe, einladende Ambiente für Wohlbefinden. Die Gäste kommen aber auch kulinarisch auf ihre Kosten. Das grosse, frische und saisonale Sortiment liefert für jeden Geschmack das Richtige. So beginnt der Tag mit einer reichhaltigen Auswahl an Tee- und Kaffeespezialitäten, ergänzt durch vielfältige Zmorgen-Varianten, vom Gipfeli über Sandwiches bis hin zu frischen Früchten. Über Mittag stehen täglich drei wechselnde Menüs und Grillspezialitäten zur Wahl, Feines und Gesundes vom neuen Asia Counter, das abwechslungsreiche, warme Themen- sowie das vielfältige Salat-Buffet runden das Angebot ab. Lounge-Ecken laden während des ganzen Tages zum gemütlichen Schwatz bei süssen oder salzigen Snacks, draussen auf der Terrasse lässt sich die Sonne geniessen. Es gibt auch am Nachmittag durchgängig warme Gerichte und am Abend stehen feine Speisen für den warmen oder kalten Znacht bereit. So findet sich für jeden Geschmack und für den kleinen wie für den grossen Hunger die passende Mahlzeit, zum Mitnehmen oder Genuss vor Ort. Das Migros-Restaurant bietet insgesamt 462 Gästen Platz, 406 davon im Innenraum und 56 im grosszügigen Aussenbereich. Da nach wie vor die Schutzbestimmungen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus gelten, wird das Restaurant mit Trennwänden und leicht reduzierter Sitzplatzanzahl eröffnet. 

Denner-Filiale ebenfalls fertiggestellt

Auch die Denner-Filiale öffnet am 15. Oktober erstmals ihre Türen für die Kundschaft. In der hellen und übersichtlichen Filiale lassen sich die Einkäufe für den täglichen Bedarf bequem erledigen. Das Sortiment lässt keine Wünsche offen: Die farbenfrohe Früchte- und Gemüse-Auslage und das knusprige Brot-Sortiment fallen bereits am Eingang auf. Neben allerlei Nützlichem für Haushalt und Körperpflege bietet der Denner viel Frisches und Genussvolles, zum Beispiel das Angebot an IP-SUISSE-Produkten aus Schweizer Landwirtschaft und enerBiO-Produkten.

Eröffnungsaktivitäten 

Von Donnerstag bis Samstag, 29. bis 31. Oktober 2020, wird der Abschluss des Umbaus in den genannten Formaten mit den Kundinnen und Kunden gefeiert. So erhalten diese im Migros-Restaurant morgens ab der Ladenöffnung bis 10 Uhr einen Kaffee mit Gipfeli gratis. Für nur 2.50 Franken gibt es jeweils ab 10.30 Uhr direkt beim Haupteingang eine Bratwurst vom Grill mit Bürli, dazu kostenlos ein Aproz-Mineralwasser. Bei Wettbewerben können attraktive Preise gewonnen werden. Zudem offeriert Denner 10 Prozent Rabatt auf das ganze Sortiment. 

Weiterer Bauablauf im Überblick 

Am 5. November wird die Modernisierung des Migros Take-Away abgeschlossen, am 12. November sind Florissimo, der k Kiosk und der Sunrise-Shop fertiggestellt. Am 3. Dezember folgen der Fachmarkt SportXX und das Kinderparadies. Voraussichtlich Ende Februar 2021 eröffnet Erpo Textil sein Kleiderfachgeschäft wieder, am 25. Februar 2021 wird die Modernisierung des Herblinger Markts mit der Eröffnung der Micasa-Home-Boutique abgeschlossen. Zu diesem Zeitpunkt werden auch die letzten Partnerflächen fertiggestellt sein. Der Gesamtabschluss aller Arbeiten wird im Frühling 2021 mit den Kundinnen und Kunden gefeiert.