Navigation

Migros - Ein M besser

15.09.2020 - Medienmitteilungen Neu, nah und frisch

Schönbühl - Auf gut 700 Quadratmetern bietet die neue Migros auf dem Öufi-Areal in Solothurn ab Donnerstag, 17. September 2020, ein durchdachtes Sortiment für den täglichen Bedarf. Der neue Supermarkt wurde gemäss den neusten Ladenbaustandards der Migros Aare erbaut und wird von Sabrina Schwander und ihren 20 Mitarbeitenden geführt.

Der Supermarkt ist auf die lokalen Bedürfnisse ausgerichtet und bietet ein gut durchdachtes Sortiment an Food- und Nonfood-Artikeln des täglichen Bedarfs. Die Ladenfläche ist übersichtlich, ansprechend und grosszügig geplant, besonderen Wert wurde auf die Inszenierung der Frische gelegt. 

Die neue Filiale ist gut erreichbar, es stehen auch Aussen- und Innenparkplätze zur Verfügung. Dank PickMup kann in der neuen Filiale auch online Bestelltes abgeholt werden oder man lässt sich vor Ort Eingekauftes per Velo-Kurier bequem nach Hause bringen.  Um den Einkauf schnell und einfach abzuwickeln, stehen ausserdem Subito-Selfcheckout- und Selfscanning-Kassen zur Verfügung. Die Migros Aare hat 3,8 Millionen Franken in den Standort investiert.

Während der drei Eröffnungstage vom Donnerstag, 17. bis Samstag, 19. September, gibt es 10 Prozent Eröffnungsrabatt aufs gesamte Sortiment.