Navigation

Migros - Ein M besser

19.08.2020 - Medienmitteilungen Neuer Voi in Kappel

Schönbühl - In Kappel SO sind ab Donnerstag, 20. August 2020, neu auch Migros-Lebensmittel zu kaufen. Mit dem Voi-Konzept bekennt sich die Migros Aare zu ihrem Auftrag als Nahversorgerin. Geschäftsleiterin in Kappel ist Gabriela Brunner-Obrecht.

Die Verkaufsfläche des Voi in Kappel beläuft sich auf rund 340 Quadratmeter und befindet sich an der Mittelgäustrasse 22. Voi ist ein klassischer Nahversorger mit einem Vollsortiment. Zusätzlich zu den Migros-Eigenmarken sind ergänzend lokale Produkte zu finden. Inbegriffen bei Voi ist zudem auch ein kleines Wein- und Biersortiment. Insgesamt findet die Kundschaft gegen 3‘500 Artikel, was etwa dem Dreifachen eines Discounters entspricht. Ein Voi bietet also alles, was es für den täglichen Bedarf braucht, und dies auf einer modernen, übersichtlichen und ansprechend gestalteten Fläche. 

Auffallend im Voi Kappel ist die neue Generation Kühlmöbel mit den sich automatisch öffnenden und schliessenden Glastüren – eine Innovation, die nebst des Kundenkomforts auch positive ökologische Aspekte bietet.

Beim Voi handelt es sich um ein Kleinladenkonzept der Migros Aare, die in den Kantonen Aargau, Bern und Solothurn tätig ist. Die Voi – «Voi» italienisch für «Sie» – werden von selbständigen Detaillisten auf eigene Rechnung geführt. Der Voi in Kappel von Gabriela Brunner-Obrecht, die auf eine langjährige Karriere im Detailhandel zurückblicken kann. 

Bekenntnis zur Nahversorgung
Leiter des Voi-Migros-Partner-Geschäftsfeldes bei der Migros Aare ist Erich Danioth. Er erklärt, worum es geht: «Damit ein Grossverteiler auf einer kleinen Verkaufsfläche auch in Zukunft seine Aufgabe als attraktiver Nahversorger erfüllen kann, muss er mit einem überraschend grossen Angebot an Produkten des täglichen Bedarfs aufwarten. Wir überlassen die Führung der Voi-Nachbarschaftsläden initiativen Detailhändlern, wobei wir sie selbstverständlich aktiv mit Know-how und vielen Dienstleistungen unterstützen.» Um diese Kleinfilialen auch optisch klar von traditionellen Migros-Verkaufsstellen abzugrenzen, erhalten sie unter dem Label «Migros-Partner» einen autonomen Auftritt unter dem Namen Voi, weil dieser Ladentyp «für Sie», die Nachbarinnen und Nachbarn, bestimmt ist.

Regionale Mitarbeitende
Geschäftsleiterin Gabriela Brunner-Obrecht war es bei der Rekrutierung der Mitarbeitenden ein grosses Anliegen, in der Gemeinde und der Region verankertes Personal zu engagieren. Dies ist ihr gut gelungen, und die gemeinsame Vorfreude ist bei allen Beteiligten spürbar.

 

Öffnungszeiten 
Montag bis Freitag:        07:30 bis 18:30 Uhr
Samstag:                        07:30 bis 18:00 Uhr