Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

11.02.2021 - Medienmitteilungen Migros Aare führt Kilcher Transporte AG weiter

Schönbühl - Die Eigentümer der Kilcher Transporte AG haben eine langfristige Nachfolgelösung gesucht. Mit der Genossenschaft Migros Aare hat die Transport- und Entsorgungsfirma aus Utzenstorf eine Käuferin gefunden, die den Betrieb mit sämtlichen Mitarbeitenden übernimmt und weiterführen wird.

In den vergangenen Monaten haben die Eigentümer der Kilcher Transporte AG zur Regelung der Geschäftsnachfolge eine Käuferschaft gesucht. «Wir gingen bewusst auf die Suche nach einem neuen Eigentümer, der eine langfristige Weiterführung des Betriebes gewährleistet und für sichere, attraktive Arbeitsplätze steht», sagt Verwaltungsratspräsident Hans Siegenthaler.

Die Genossenschaft Migros Aare, die in der Region in neue Angebote und Arbeitsplätze investiert, benötigt genau in diesem Bereich Verstärkung für die Zukunft. «Mit der Entwicklung des Areals der ehemaligen Papierfabrik Utzenstorf und dem Ausbau des Verteilzentrums Schönbühl benötigen wir zusätzliche Kapazität und Leistungen in den Bereichen Transport/Logistik, Abfallbewirtschaftung und Werkstatt», sagt Anton Gäumann, Geschäftsleiter der Migros Aare. «Die Anlagen und Fahrzeuge der Kilcher Transporte AG sind in einem ausgezeichneten Zustand. Sie ergänzen und verstärken unser bestehendes Logistik-Netzwerk sehr gut.»

Betrieb wird weitergeführt

An den öffentlichen Dienstleistungen ändert sich durch die Aktienübertragung nichts, auch der Entsorgungshof bleibt geöffnet. Die 36 Mitarbeitenden von Kilcher behalten ihre Arbeitsverträge und werden weiterbeschäftigt. Die Geschäftsführung der Kilcher Transporte AG wird seitens Migros Aare Urs Schumacher übernehmen. «Kilcher Transporte ist in der Region stark verankert und erbringt etwa mit dem Entsorgungscenter oder dem Muldenservice beliebte Dienstleistungen für die Bevölkerung der umliegenden Gemeinden. Wir wollen, dass diese auch in Zukunft zur Verfügung stehen», sagt Urs Schumacher, der sich anlässlich der Vorstellung bei den Mitarbeitenden am Vorabend über die Zusammenarbeit mit dem Kilcher-Team freute.

Über den Kaufpreis haben die Parteien wie üblich Stillschweigen vereinbart. Beide bezeichnen die Nachfolgelösung als Glücksfall. «Die bisherigen Eigentümer wissen ihren Betrieb und die Mitarbeitenden in zuverlässigen neuen Händen», sagt Hans Siegenthaler. «Und die Migros Aare gewinnt wichtige Logistik-Kompetenzen für ihre künftige Entwicklung. Die Region Utzenstorf und Umgebung liegt uns am Herzen, sie wird für uns zu einer wichtigen, hochmodernen Drehscheibe für die ganze Schweiz. Auf dem ehemaligen Papieri-Areal sollen bis zu 1000 neue Arbeitsplätze entstehen, von denen die Gemeinden und das Gewerbe wirtschaftlich profitieren werden», sagt Anton Gäumann. «Umso mehr freuen wir uns, mit der Kilcher Transporte AG ein kompetentes Team von Fachleuten aus der Region willkommen zu heissen.»
 

Weitere Informationen:

Hans Siegenthaler, Verwaltungsratspräsident Kilcher Transporte AG

Telefon: 032 665 52 88 / Mail: hans_siegenthaler@bluewin.ch