Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

12.04.2021 - Medienmitteilungen Überwältigende Unterstützung der Migros-Kundinnen und Kunden für Amateur-Sportvereine

Zürich - Schlusspfiff bei der grossen Migros Förderaktion «Support your Sport». Rund 9000 Amateur-Sportvereine aus der ganzen Schweiz haben an der Förderaktion teilgenommen und während gut zwei Monaten Vereinsbons gesammelt. Wegen des grossartigen Echos und als Zeichen der Unterstützung hat die Migros entschieden, den Förderbetrag von drei auf sechs Millionen Franken zu verdoppeln.

Rund 9000 Amateur-Sportvereine haben bei «Support your Sport» teilgenommen. Von Seilziehen über Rugby bis Schwimmen waren die unterschiedlichsten Sportarten vertreten. Die Vereine und Ihre Supporter beeindruckten mit ihrem grossen Engagement, um möglichst viele Vereinsbons zu sammeln. Zudem sind insgesamt knapp 7900 Direktspenden für diverse Amateur-Sportvereine eingegangen. 

Ins Schwarze getroffen
Die Migros hat mit «Support your Sport» die Schweizer Amateur-Sportlandschaft bewegt. «Wir sind beeindruckt und begeistert», sagt Nadine Hess, Leiterin Marketing-Kommunikation des Migros-Genossenschafts-Bundes. «Einerseits von der Teilnahme der Vereine und andererseits von der Freude und dem Engagement, mit dem Kundinnen und Kunden Vereinsbons gesammelt und ihren Lieblingsvereinen zugeteilt haben». Wegen des grossartigen Echos und als Zeichen der Unterstützung hat die Migros entschieden, den Förderbetrag von drei auf sechs Millionen Franken zu verdoppeln. Die Verteilung des Förderbetrages funktioniert nach dem Prinzip: «Je mehr Vereinsbons ein Amateur-Sportverein gesammelt hat, desto grösser ist sein Anteil am Förderbetrag.» Die aktuelle Rangliste der teilnehmenden Vereine finden Sie hier

Mit dem heutigen Abschluss der Förderaktion ist auch die Abgabe der Vereinsbons beendet. Bereits gesammelte Vereinsbons können Supporter noch bis zum kommenden Montag, dem 19. April 2021, ihrem Lieblings-Amateurverein zuteilen.

Weitere Informationen:
Website «Support your Sport»
Bild: Logo von «Support your Sport»