Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

25.10.2021 - Medienmitteilungen Activ Fitness AG übernimmt Fitnesspark Malley

Nachdem die drei Genossenschaften Aare, Luzern und Zürich im September ankündigten, ihr Fitnessgeschäft unter dem Dach der Activ Fitness AG zu vereinen, überträgt nun auch die Migros Waadt ihren Fitnesspark Malley an die Tochtergesellschaft der Zürcher Genossenschaft. Dies verbessert und vereinfacht das Angebot für die Fitness-Kundinnen und -Kunden auch in der Westschweiz.

Per Januar 2022 überträgt die Genossenschaft Migros Waadt ihren Fitnesspark Malley an die Activ Fitness AG. «Um die Fitnesssparte zu stärken und unseren Kundinnen und Kunden das beste Angebot zu bieten, haben wir uns entschieden, den Fitnesspark Malley an unsere Kollegen der Migros Zürich zu übergeben», sagt Anton Chatelan, Leiter der Genossenschaft Migros Waadt.

Bereits im September 2021 haben die Genossenschaften Zürich, Aare und Luzern entschieden, ihr Fitnessgeschäft und die vorhandenen Kompetenzen künftig zu bündeln, um noch besser auf die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und Kunden eingehen zu können.

Zur besseren Kundenorientierung werden die Fitnessanlagen ab 2022 nur noch unter den Marken «Fitnesspark» (umfassende Trainings- und Erholungsangebote) und «Activ Fitness» (bestes Angebot zum besten Preis) am Markt auftreten. Der Standort Malley wird weiterhin unter dem Namen «Fitnesspark» auftreten. Die Kundinnen und Kunden profitieren schrittweise von einem verbesserten Preis-Leistungsverhältnis und einem attraktiven schweizweit durchgängigen Netz an Trainingsmöglichkeiten.

Die Eingliederung des Fitnessparks Malley in die Activ Fitness AG wird anfangs 2022 erfolgen. Es wird ein Übergangsjahr sein, in dem die Tätigkeitsbereiche unter einem Dach vereinigt werden. Alle Mitarbeitenden des Fitnessparks Malley werden in der Activ Fitness AG weiterbeschäftigt. Insgesamt wächst die Activ Fitness AG per 2022 auf 132 Anlagen und beschäftigt über 4400 Mitarbeitende.

Die ACTIV FITNESS AG
ACTIV FITNESS ist eine Tochtergesellschaft der Genossenschaft Migros Zürich und Teil des Verbundes Migros Fitness. Das Unternehmen mit Sitz in Oerlikon wurde 1984 gegründet. Mit 86 Studios in drei Sprachregionen ist es heute die grösste Fitnesskette in der Schweiz. ACTIV FITNESS beschäftigt über 2100 Mitarbeitende und arbeitet ausschliesslich mit ausgebildeten, qualifizierten Instruktorinnen und Instruktoren. Aktuell trainieren bei ACTIV FITNESS über 100 000 Mitglieder an 365 Tagen im Jahr. ACTIV FITNESS gehört mit dem kompletten Leistungsangebot an Kraft- und Herzkreislauf-Training, Gruppen-Fitnesskursen, Wellness und Kinderparadies zu den günstigsten Fitnessanbietern mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis der Schweiz.