Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

20.07.2021 - Medienmitteilungen Umbaustart in der Migros Davos Dorf

Gossau - In zehn Tagen, am 30. Juli um 20 Uhr, schliessen sich die Türen der Migros Davos Dorf für die Modernisierung bis zum 1. September. Als Alternative bietet sich in dieser Zeit der Migros-Supermarkt im Symondpark in Davos an.

Gossau, 20. Juli 2021 – Die baulichen Anpassungen in der Migros Davos Dorf haben zum Ziel, den Betrieb in den kommenden Jahren sicherzustellen. Dabei wird die Warenpräsentation im Supermarkt optimiert und so die Orientierung für die Kundinnen und Kunden vereinfacht. Neu werden in der Migros Davos Dorf der Abholservice PickMup und das bargeldlose Bezahlsystem Subito das Dienstleistungsangebot ergänzen. Kunden können die ausgewählten Produkte bereits während des Rundgangs durch den Laden scannen und am Ende des Einkaufs beim Self-Checkout bezahlen. Selbstverständlich stehen auch weiterhin ausreichend bediente Kassen zur Verfügung. Bis zur Wiedereröffnung am 2. September bietet sich der Migros-Supermarkt im Symondpark an der Promenade 105 als Alternative an.

Zwei Wochen später, am 12. August, schliesst der Migros-Supermarkt im Einkaufszentrum Rätia seine Türen. Dort entsteht eine Outlet-Migros-Filiale, die am 27. August eröffnet wird. Preisbewusste und entdeckungsfreudige Kundinnen und Kunden finden dort Restanzen und Liquidationsartikel der Migros-Formate. Dazu gehören Haushaltsartikel, Kleider, Schuhe, Spielwaren und vieles mehr. Zudem ergänzen ausgewählte frische und tiefgekühlte Lebensmittel zu günstigsten Preisen das Sortiment. Diese werden vorwiegend in Grosspackungen angeboten.