Navigation

Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

Schwingen

Tradition und Brauchtum, Respekt und Fairness: Diese Werte, die dem Schwingsport eigen sind, werden auch von der Migros gepflegt und gefördert
easf-2022-zug-logo

Hier werden Könige gemacht: seit 2007 ist die Migros stolze Partnerin der Eidg. Schwing- und Älplerfeste. Nach Aarau, Frauenfeld, Burgdorf, Estavayer und Zug engagiert sich die Migros auch beim ESAF 2022 Pratteln als Königspartnerin.

Zusätzlich ist die Migros auf nationaler Ebene Partnerin der alle 6 Jahre stattfindenden «Unspunnen Schwinget» in Interlaken. Neu ist die Migros auch Sponsor des Kilchberger Schwinget 2021, das ebenfalls nur alle 6 Jahre durchgeführt wird. Es ist übrigens das erste Mal in der fast 100-jährigen Geschichte dieses Festes, dass Sponsoren zugelassen sind.

Die Bergschwingfeste vom Schwarzsee, auf der Rigi, dem Weissenstein und der Schwägalp sowie diverse Teilverbands- und kantonale Schwingfeste können ebenso auf die Unterstützung durch die Migros zählen.

Als offizielle Nachwuchspartnerin des Eidgenössischen Schwingerverbands (ESV) unterstützt die Migros zudem die «Schwinger Schnuppertage», welche jährlich in über 100 Schwingklubs in der ganzen Schweiz durchgeführt werden.

 

Die wichtigsten von der Migros unterstützen Schwingfeste:

20.06.2021 Nordwestschweizer Schwingfest Lausen - abgesagt wegen Coronavirus COVID-19

04.07.2021 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest Ibach-Schwyz 

11.07.2021 Rigi Schwing- und Älplerfest

17.07.2021 Weissenstein-Schwinget

15.08.2021 Schwägalp-Schwinget

29.08.2021 Eidg. Nachwuchsschwingertag (ENST) 2021 Schwarzenburg

04.09.2021 Eidgenössischer Schwinger-Schnuppertag

05.09.2021 Schwing- & Älplerfest Schwarzsee

12.09.2021 Nordostschweizer Schwingfest Mels

25.09.2021 Kilchberger Schwinget

26.–28.08.2022 ESAF 2022 Pratteln

08.09.2024 appenzell 2020 - Eidg. Jubiläums-Schwingfest

 

ESAF 2019 Zug - Schlussfilm zum Fest - Einblicke in ein fantastisches Schwingfest

Das Unspunnen Schwingfest 2017 aus Sicht vom Siegermuni „Gottlieb“